Satellite
  • Day18

    Avignon - Belfort

    June 11, 2019 in France ⋅ 🌧 14 °C

    Dienstag, 11.06.2019 - Tag 18
    Avignon (Frankreich) - Belfort (Frankreich)

    Wir wachten heute morgen in etwa zur selben Zeit auf, wie auch an den vergangenen Tagen. Die stark befahrene Straße, die direkt am Stellplatz entlang führte, war zwar zu hören, störte uns aber nicht außerordentlich. Während wir frühstückten, begann es zu regnen. Auf der Straße fuhren bereits außergewöhnlich viele Wohnmobile... kein gutes Zeichen...
    Nach dem Frühstück befragten wir den europäischen Wetterradar, um unseren Tag weiter planen zu können. Hier war auch die Antwort auf die Frage zu finden, warum so viele Wohnmobile bereits so früh unterwegs waren. Es lag ein riesiges Tiefdruckgebiet über dem gesamten Osten und Süden Frankreichs, welches auch in den kommenden Tagen sich dort halten und jede Menge Regen mitbringen sollte. Wir hatten also die Wahl, ob wir eine kurze Strecke weiter fahren und den heutigen Tag sowie voraussichtlich auch die kommenden Tage im Regen verbringen oder ob wir heute so weit wie möglich in den Norden fahren und dort auf beständiges und besseres Wetter warten. Wir entschieden uns für die 2. Variante und fuhren über die Autobahn. Leider kostet dieses Vorgehen jede Menge Mautgebühren. Über 60 Euro hat uns der Spaß heute an Maut gekostet. Zudem waren auf unserer Strecke mehrere Staus, die uns am schnelleren Fortkommen hinderten. Wir legten kurze Mittags- und Kaffeepausen auf Raststätten ein und fuhren bis Belfort.

    Pünktlich bei unserer Einfahrt in den Ort stoppte der Regen. Wir fanden den kostenlosen Wohnmobilstellplatz, den wir über Park4night ausgesucht hatten, auf Anhieb. Der Parkplatz erlaubt tatsächlich kostenfreies parken und entsorgen für Wohnmobile, 8 Plätze sind sogar mit einem Stromanschluss versehen und der Stellplatz liegt direkt gegenüber der Altstadt von Belfort. Zwar ist der Parkplatz nur ein gewöhnlicher und asphaltierter Parkplatz, mehr brauchten wir heute Abend aber ohnehin nicht. Wir aßen zu Abend und machten uns nach dem Abwasch noch einmal auf, um die Altstadt von Belfort mit ihrer Zitadelle zu erkunden.Nebem der alten Verteidigungsanlage verfügt Belfort noch über einen sehr hübschen Marktplatz, eine kleine Kathedrale und alte, niedliche Häuser. Trotzdem waren wir recht schnell durch den Ort durch und gingen zurück zum WoMo, wo wir noch YouTube Videos schauten. Nun liegen wir im Bett, der Regen hat wieder eingesetzt und prasselt aufs Dach. Wir werden nun schlafen und hoffen, dass unser Plan hinsichtlich des Wetters morgen aufgeht. Wir werden sehen...
    Read more