Satellite
Show on map
  • Day41

    Koh Samui Part 2 & Ankunft in Chiang Mai

    December 6, 2019 in Thailand ⋅ 🌙 16 °C

    Jo, also zu Koh Samui ist jetzt tatsächlich nicht mehr allzu viel zu berichten 😅. Unsere vorherigen Infos waren falsch und Südthailand befindet sich grade mitten in der Regenzeit 😬. Das haben wir dann auch gemerkt als es am 3. Tag praktisch ununterbrochen regnete 😅. Wir haben nicht viel gemacht und uns dann nachmittags spontan entschieden, die Nebeninseln, die eigentlich noch geplant waren auszulassen und uns sofort in den sonnigen Norden aufzumachen! Später am Abend haben wir dann noch einen kleinen Aussichtspunkt entdeckt, es war aber leider schon zu spät um so richtig gut sehen zu können, also haben wir uns entschieden am nächsten Morgen vorm Abflug zum Sonnenaufgang wieder zu kommen. Wir haben aber auf dem Weg nach unten noch ein Glühwürmchen gesehen! Gesagt getan: um 6 saßen wir schon auf dem Roller und schlängelten uns die steilen Straßen zum „Overlap Stone“ hoch, der seinen Namen von zwei riesigen aufeinander gestapelten Steinen hat. Es war echt schön und so früh morgens auch noch trocken 😊. Danach dann gefrühstückt, Roller abgegeben und um 20 nach 8 waren wir am Flughafen Koh Samui, wohl der coolste Flughafen den wir je gesehen haben 😅. Eigentlich sah er mehr aus wie eine Parkanlage und zum Flugzeug gebracht wurden wir von überlangen Golfcarts 😬😅.

    Alles lief wie am Schnürchen und wir waren schnell in unserem Guest House nahe der Altstadt von Chiang Mai. Nach Singapur ist Chiang Mai wohl die schönste größere Stadt auf unserer Reise. Die Straßen sind relativ breit und nicht so stark befahren, die Altstadt ist schön und teils von alten Stadtmauern und Kanälen umgeben und überall sieht man die goldenen Kuppeln der vielen Tempel Chiang Mais (angeblich über 300!). Einige davon haben wir uns heute auf unserer Tour durch die Stadt bei angenehmen 26 Grad und Sonne auch schon angeguckt, sind an zahlreichen Essens- und Touri-Märkten vorbeigekommen und haben uns abends dann noch auf einem Platz vorm östlichen Stadttor ein kleines Konzert einer Digeridoo-Band angeguckt 😊. Wir sind glücklich und zufrieden (und bei aktuellen 19 Grad und Fenstern, die nicht schließen auch ein bisschen kalt 😂) und freuen uns auf die nächsten Tage hier!
    Read more