Satellite
  • Day9

    Olarsgärden>Närfjällsstugan

    August 21, 2019 in Sweden ⋅ 🌙 9 °C

    Kann man glücklich sein? Nach Harari's "Homo Deus", das mich als Hörbuch begleitet, sind es nur chemische Prozesse, die Glück auslösen. Es sei auch nicht von langer Dauer und muss ständig erneuert werden.
    Wie auch immer, die Entscheidung, den Kungsleden zu gehen, löst in mir Spannung und Erwartung aus. Seit ich auf den Weg bin, gibt es die erwünschten Glücksmomente. Mannigfaltig!
    Wegen des Sonnenschein, wegen der Aussichten, der Einsamkeit und Stille, wegen der schmalen, steinigen oder morastigen Pfade, wegen der saugenden Geräusche, die die Stiefel machen, wenn ich sie aus dem nassen Moor ziehe, wegen der einen Regenwolke, die sich just über mir ergießt, wegen der Pausen in Pausenhütten, wegen des Ankommens in dieser tollen Schutzhütte Närfjällsstugan, die ganz oben mitten in einer Mondlandschaft liegt mit ihrem 360 Grad Panoramablick, wegen der warmen Tütenmahlzeit und des heißen Tees danach und weil es im Schlafsack jetzt so kuschelig ist. Lauter Glücksmomente.
    Und das Beste: morgen geht es weiter und das Wetter soll sonnig bleiben. Noch mehr Glück!
    Read more