Satellite
Show on map
  • Day24

    Eibelstadt

    June 10, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 25 °C

    Nach dem Aufstehen kommt um 8.30Uhr der Bäckerwagen hupend auf den Platz gefahren. Eine ältere Frau packt ihre Kisten mit frischen Brotwaren aus und sofort bildet sich eine Schlange von Mobilisten, die ihr Frühstück einkaufen. Von Baguette über Brot bis Croissants und Teigwaren ist alles dabei. Nach dem Frühstück entsorgen der WoMo-Tanks, Frischwasser auffüllen und los geht's. Über die D418 und D415 geht es durch Neuf-Brisach, über den Rhein (=Grenze) zur Autobahn-Auffahrt 64a bei Krozingen. Hier fahren wir auf die A5 Richtung Karlsruhe. Wir haben bis zu unserem heutigen Übernachtungsziel bei Würzburg ca. 360km Strecke vor uns, daher die Fahrt über die deutschen Autobahnen. Die französisch/deutsche Grenze hätte man fast nicht bemerkt, nur ein Schild wies daraufhin, keinerlei Grenzposten zu sehen! Die Temperaturen steigen bis Mittag von 19 auf fast 30Grad. In Emmendingen legen wir noch einen Tankstopp ein (volltanken, denn in DE kostet der Liter Diesel 1,27€ ggüber FR mit 1,60€!!). Dann geht es im fließenden Sonntagsverkehr (zum Glück ohne Lkw) mit 90 bis 100km/h dahin, es ist ziemlich voll. Am AB-Kreuz Walldorf geht es auf die A6 Richtung Nürnberg bis zum Kreuz Weinsberg. Weiter A81 Richtung Würzburg. Südlich von Würzburg liegt der kleine Ort Eibelstadt. Hier kann man auf dem Gelände des Wassersportclubs einen von 35 Plätzen auf Rasen belegen. Man zahlt 10€ pro Nacht, Stromversorgung und Platz-WC sind inklusive. Die sehr gepflegten Platzduschen kann man für 1€ (Münzautomat für 5min) benutzen. Schöne Lage am kleinen Motoryachthafen direkt am Main. Der Main-Radweg führt direkt am Stellplatz vorbei. Sehr schön! Zum Essen gehen wir (nach Duschen-Test) auf die Bootsterrasse des kleinen Platz-Imbisses "Bötle", sehr urig! Leichtes Schaukeln, wenn ein Motorboot den Main entlang jagt. Das Essen ist lecker und günstig.Read more