Satellite
Show on map
  • Day12

    Kälte, Regen - ganz normal

    June 25, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 11 °C

    Wir wurden gestern schon mitleidig angeschaut. Was macht man auch Ende Juni in der Telemark. Die Sommersaison startet erst in zwei Wochen. Jetzt ist es noch zu kalt und nass fürs Wandern. Ok, 8 Grad und Dauerregen sprechen nicht für Sommer. Zum Glück ist die Winterkleidung griffbereit. Dem schlechten Wetter ist geschuldet, dass wir nicht mit der Krossobanen auf den Gvepsborg gefahren sind. Nicht gesehene Besonderheit: die Sonnen- Panelen, mit deren Hilfe das dunkle Rjukan mehr Helligkeit im Winter erhält.
    Deshalb haben wir nur das berühmte ehemalige Wasserkraftwerk Vemork besucht. Berühmt deshalb, da es wegen der Produktion von schwerem Wasser von den Deutschen 1941 besetzt wurde. Es begann ein Kampf dagegen, der zur Sprengung der Fabrik, Bombardierung und Untergang der Fähre führte, auf der die Nazis das schwere Wasser in Sicherheit bringen wollten.
    Durch Regen und Nebel ging es dann knapp zwei Stunden nordwärts Richtung Nationalpark Hardangervidda. Einen ersten regenfreien Spaziergang nahe an unserem kleinen Quartier konnten wir schon machen. Mal schauen, ob wir die nächsten zwei Tage wieder mitleidige Blicke ernten....
    Read more