Joined April 2018 Message
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day9

    Siena

    June 24, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 29 °C

    Unbedingt in die Kathedrale und das dazugehörige Museum gehen. Wunderschöne bunte Deckenmalereien!
    Dazu gehört auch das Facciatone, von welchem man einen tolles Panorama haben soll. Leider hatte es bei uns geschlossen.

    In der Bar Key Largo am Piazza del Campo kann man mit einem Kaffee auf dem Balkon das Treiben am Platz beobachten.

    Sehr zu empfehlen ist auch die Gelateria Il Masgalano. Hier gibts auch außergewöhnlich Eissorten wie Ingwer-Honig und Walnuss-Feige sowie Sorbets.
    Read more

  • Day7

    Noce

    June 22, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 27 °C

    Für die Ausflüge in der nördlichen Toskana (20.6. Bis 24.6.) Hatten wir ein airbnb in Noce, einem kleinen Dorf bei Tavernelle di Pesa.
    Die Umgebung hier ist traumhaft schön! So wie man sich die Toskana vorstellt!
    Von unsrem Pool konnten wir jeden Tag den Sonnenuntergang genießen.
    Read more

  • Day7

    SanGalagno & Quellen von Petriolo

    June 22, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 28 °C

    Zuerst besuchten wir das ehemalige Kloster San Galagno. Bei einem Blitzeinschlag stürzte der Turm ein und riss das Dach des Klosters ein. Der Grundriss des Klosters ist ein Kreuz.
    Wir fanden den Ort sehr schön!

    Danach ging es weiter zu den heißen Quellen von Petriolo. Es war wirklich sehr wenig los. Keine Ahnung ob das ein Geheimtipp ist oder ob es an Corona lag;) die heißen Pools liegen gleich an einem Fluss, so dass man sich super abkühlen kann.
    Read more

  • Day6

    Montalcino, San Quirco d'Orcia, Pienza

    June 21, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 25 °C

    Die Dörfer im Val d'Orcia sind alle sehr schön gelegen mit toller Aussicht und kleinen märchenhaften Gässchen.
    Mir persönlich hat Pienza am besten gefallen. Dort waren wir auch Abendessen im Sette di Vino. Der Chef war super lieb und hat uns die Karte selbst übersetzt. Es gibt typisches Essen wie Pecorino und verschiedene Wurstsorten keine Pasta und Pizza.Read more

  • Day5

    San Gimignano und Volterra

    June 20, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 24 °C

    San Gimignano:
    Unbedingt auf den großen Turm gehen und ein Eis bei der Gelateria Dondoli essen. Der Garten beim Rocca di Montestaffoli ist auch schön.

    Da wir noch Zeit hatten, sind wir noch weiter nach
    Volterra gefahren. Die Stadt ist bekannt für Allerbasta.
    Read more

  • Day2

    Florenz

    June 17, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 22 °C

    So leer wie wir Florenz erlebt haben, war er wohl seit Ewigkeiten nicht mehr. Wegen des Coronavirus sind nahezu keine Touris unterwegs.
    Leider haben noch teilweise Museen oder Gärten geschlossen.
    Da wir nicht soo kunstbegeistert sind, haben wir mehr Priorität auf Stadt genießen und essen gelegt :D
    Unser airbnb war sehr zentral und schön mit hohen Decken. Direkt nebenan war eine Garage (mit Rabatt 25 Euro am Tag). Ich würde es jeder Zeit wieder wählen.

    Unser Fazit
    Bestes Eis: Gelateria Santa Trinita
    Beste Pizza: La Bussola
    Must Do:
    - Giardino Boboli & Giardion Bardini. (Letztere wurde uns wärmstens empfohlen, hatte aber leider geschlossen. In der Nähe ist auch Gustapizza. Gute Pizza aber Plastikbesteck)
    Aussicht von Basilica di San Miniato al Monte und - Piazza de Michelangelo genießen (damit lässt sich auch gut der Giardino delle Rose verknüpfen). Wenns passt bei Sonnenuntergang.
    - Sonnenuntergang in Fiesole (Linie 7 fährt direkt dorthin. Toller Blick auf Florenz)
    - (Pizza)kochkurs bei Barbara im wunderschönen Chianti mit Marktführung
    - Mercato Piazza Sant'Ambrogio: super Qualität. Keine Touri Abzocke. Nur essen. Sehr nette Verkäufer

    Weitere Emfehlungen:
    - am Wochenende unbedingt reservieren.
    - Santo Bevitore: ausgefalleneres, sehr gutes Essen. Steak war sehr zart.
    -Pastation und Neromo (hat uns unsre Vermieterin empfohlen, hatte aber leider geschlossen. Wir haben aber nur gute Tipps von ihr bekommen)
    Read more

  • Day1

    Mantova

    June 16, 2020 in Italy ⋅ ☁️ 22 °C

    Mantua hat wahninnig viel zu bieten. Wir hatten leider zu wenig Zeit um in die Museen und Kirchen zu gehen. Die Stadt wird total unterschätzt und ist auf jeden Fall einen Besuch Wert.
    Wir haben uns Pizza und Foccacia bei Pani di Pizza geholt und den Sonnenuntergang mit der wundervollen Skyline von Mantua genossen. Der Beste Platz dafür ist im Parco Sparafucile.

    In der Nähe der Stadt kann man in einem Outlet sehr gut shoppen.
    Read more

Never miss updates of Ilona und Lisa auf Reisen with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android