Satellite
Show on map
  • Day21

    erster Tag on the road

    October 21, 2016 in New Zealand ⋅ ⛅ 19 °C

    In unserem Flughafenhotel erwacht und gefrühstückt, haben wir unseren CamperVan abgeholt.
    Alex musste als ersten ran ans Lenkrad, weil ich aufgrund von Jetlag nicht so super geschlafen hatte.
    Ungewohnt im Linksverkehr haben wir uns dann erstmal aufgemacht Richtung Norden mit dem Ziel "Bay of Islands".
    Auf halben Weg haben wir dann unser Lager auf dem ersten Campingplatz aufgeschlagen.
    Der war auch ganz knuddelig mit einer großen Küche/Aufenthaltsraum wo wir unsere eingekauften Nudeln mit Tomatensoße kochen konnten :)
    Meine Bedenken, dass es nachts zu kalt werden könnte, wurden zum Glück auch zerstreut. Im Auto war es kuschelig warm und wir konnten angenehm unsere erste Nacht verbringen!
    Read more

    Iris Simon

    Oh, das sieht ja komisch aus auf der linken Seite. Und habt ihr euch schon dran gewöhnt, das ihr auf der Südhalbkugel mit dem Kopf nach unten hängt???😂 LG von mir!

    10/21/16Reply
    Köhmons Reiseblog

    Ja mein Kopf ist zwar schon ganz rot vom ganzen Blut das ständig rein läuft, aber man gewöhnt sich dran :P Tipp an alle: weiter unten ist jetzt auch noch ein Nachtrag vom letzten Tag Taipeh! Und gleich kommt noch ein Eintrag von heute! Knutschis nach Hause und gute Nacht ^^

    10/21/16Reply