Satellite
Show on map
  • Day163

    Nix mehr Koh - Chiang Mai

    March 14, 2017 in Thailand ⋅ 🌙 29 °C

    Heute an unserem 2ten vollen Tag in Chiang Mai haben wir uns trotz der erdrückenden Hitze aufraffen können und haben eine Tempeltour durch eine der Hauptstädte des thailändischen Buddhismus gemacht. Wir sind dafür früh los, da man in den Tempeln eine lange Hose tragen muss und wir sonst in der Nachmittagshitze eingegangen wären. Wir haben an 3 oder 4 Tempelanlagen gestoppt und diese dann besichtigt. Teilweise haben wir nicht nur die goldenen Fassaden und die bunte Inneneinrichtung genossen, sondern auch die Ruhe in den Tempeln selbst. Das waren wirklich beeindruckende Bauten die nicht mit unseren Kirchen vergleichbar sind! Angeblich soll alles was wie Gold aussieht auch Gold sein. Erbaut wurde das ganze vor ca. 700 Jahren von einem König, der einen Krieg gewonnen hatte. Wenn man Chiang Mai von oben oder auf einer Karte betrachten wird einem erst das Ausmaß des ganzen bewusst. Der Große Tempel liegt im Zentrum der Altstadt, welche von einem quadratischen Wassergraben umgeben ist. Den Tempeln wiederum umgeben 9 weitere, kleine Tempel. Der König musste wirklich Geld haben xD
    Woher ich das alles weis? Vom MonkChat! Da haben wir uns einfach mit zwei netten Mönchen ca. ne Stunde über Buddhismus, den Alltag als Mönch die Tempel aber auch ganz ander Dinge wie Familie, Schule und Leben unterhalten. Das war für mich auch das Highlight des Tages 😊👌!
    Read more