Satellite
Show on map
  • Day86

    San Andres

    November 25, 2017 in Colombia ⋅ ⛅ 28 °C

    Wir dachten schon es war ein Fehler nach San Andres zu fliegen. Die Wettervorhersagen, auf welche man aber hier definitiv nicht gehen kann, versprachen nicht so viel Gutes. Nachdem es die ersten zwei Tage nicht wirklich schön war und am Abend teils monsunartige Regengüsse niederprasselten, wurde es die letzten zwei Tage noch richtig sonnig. Die Insel der 7 Farben zeigte sich von ihrer besten Seite und es ist einfach traumhaft schön hier. Damit wir die gesamte Insel erkunden konnten, mieteten wir uns einen Roller. Helm gabs natürlich wiedermal keinen und auch einen Ausweis benötigte der Vermieter nicht...
    Wir "tuckerten" mit dem Roller durch die Insel und genossen die teils menschenleeren Strände. Die Strandbars werden von Rastafaris geführt, welche einem schon mal eine Joint anbieten und Peace and Love predigen. Am zweiten Tag wollten wir noch etwas in den Riffs schnorcheln gehen. Leider stellte sich die Tour als sehr touristisch heraus. Neben der Johnny Cay Insel, welche traumhaft, aber total überlaufen war, gings dann an ein kleines Riff, wo sich hunderte Leute tummelten und es auch nicht so viele Fische zu sehen gab. Der Abstecher nach San Andres hat sich aber definitiv gelohnt, die traumhaften karibischen Strände und das kristallklare Wasser waren absolute Highlights. Zudem gabs beim Black Friday-Ausverkauf eine Gopro und neue Sonnenbrillen.
    Read more