Leopold

Reise gerne
Living in: Österreich
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day2

    Elefant

    March 13 in Thailand

    Abfahrt vom Hotel wie gewohnt 6.45 Uhr.

    Wir fahren in eines der vielen Elefantencamps , die zum Glück im Wald und am Fluss leben. Mit vielen Rindvichern gibt es Elefantenreiten, oder Ochsenkarren- Ausritt und Flossfahrt .

    Es War eine tolle Runde am Waldrand und im Fluss.

    Weiterfahrt zu einer Orchideenfarm, da es ca. 280 Sorten gibt und eine schöner wie die andere. Schmetterlinge haben auch ihr zu Hause.

    Nach dem Mittagessen gibt es noch eine Seidenfabrik und im Anschluss noch Holzschnitzereien mit Blattgold oder bemalen . Fantastisch zu sehen.

    Ein Markt mit Würmer, Gewürzen und allem was das Zeug her gibt, bildet den Abschluss und die Fahrt ins Hotel in Sukothai ist eines unserer letzten Stationen von der Rundreise.

    Es ist 24.30 Uhr und wünsche eine gute Nacht.
    Read more

  • Day3

    Goldenes Dreieck

    March 11 in Thailand

    Abfahrt von Chiang Rai ins Goldene Dreieck. Laos, Myanmar und Thailand verbindet der Mekong. Von einem Hügel schon zu übersehen.
    Bootsfahrt über die Grenze am Mekong. Beeindruckend wie hier die Geschichte und das Opium sein Unwesen getrieben hat.
    Das nächste Ziel ist chiang Mai , wo wir mit den Tschiep einen Berg Tempel besuchen. Toller Ausblick.
    Ab ins Hotel, Japanische Küche erfreut den Gaumen und danach zum Nachtmarkt.
    Morgen geht's nach Sukothai.
    Read more

  • Day2

    Zeitig wieder von Pitsanuloke ab und Besuch des Goldenen Tempel. Weiterfahrt mit Mittagessen eines gutem Fisch aus dem See zwischen Pitsanuloke und Chiang Rai. Der weiße Tempel ist eine Spinnerei eines Architekten.
    Weiter geht's durch tropischen Regenwald zu dem Bergdorf wo die Langhalsfrauen seit 15 Jahren leben und aus Dem ehemaligen Burma gekommen sind. Nach dem Rundgang im Dorf geht es ins Hotel und gutem Essen.Read more

  • Day2

    Auf in den Norden

    March 10 in Thailand

    Auf um 5 UHR , mit dem Boot zum Bus und unser nächstes Ziel sind einige Tempel und nach Lop Buri, die Affenstadt. Tausende Affen in der alten Templanlage mitten in der Stadt.
    Weiterfahrt bis 21 Uhr nach Pitsanuloke , wo wir gerade noch ein Abendessen bekommen.
    Gute Nacht, morgen zeitig auf, eine Riesen Strecke wartet auf uns Richtung Goldenes Dreieck und Chang Rai.Read more

  • Day1

    5 Uhr auf und 6 Uhr 30 Abfahrt. Fahrt in den Süden nach Samutsongkram Train Market genannt. Der Zug fährt ihr durch und es bleiben wenige Zentimeter frei zu den Verkaufsbuden. Weiter zur Zuckerfabrik von Palmblüten. Weiter zu den Schwimmenden Märkten und dann mit dem Longtaiboot durch die Kanäle. Einfach gail! Weiterfahren zum Rivera Kwai, wo 6900 Kriegsgefangene beim Bau der Eisenbahnstrecke gestorben sind.
    Dann noch mit der Todesbahn bis Thakilen und am Abend mit dem Longtaiboot ins Quartier nach Kanchanaburi. Koffer bleiben im Bus, nur Notgebäck. Mitten im Tschungelcamp. Baden, Essen und Unterhalten
    Read more

  • Day1

    Stadtrundfahrt

    March 7 in Thailand

    Am Dienstag abend, gab's nur noch einen Marktbesuch mit Super Nudelgerichte.

    Mittwoch früh auf um 8 ist Abfahrt.Tolles Frühstück, dann War Traimit mit Buddha 350 cm hoch und 5,5 Tonnen aus purem Gold. Weiter dann Klosteranlage Wat Pho und im Anschluss ein Blumenmarkt. Der Marmortempel zum Abschluss mit dem liegendem Buddha mit 46 Meter Länge und 15 Meter Höhe. Gutes Essen und Baden ins Hotel ab 15 Uhr.
    Genug geschwitzt.
    Read more

Never miss updates of Leopold with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android