Satellite
  • Day7

    Pura Besakih, Bali, IDN

    September 6, 2016 in Indonesia ⋅ ☀️ 28 °C

    Unser erster Tempel war gleich einer der bekanntesten und größten (auch Muttertempel genannt). Unsere Erinnerungen an diesen sind leider sehr getrübt, da sich davor unzählige Balinesen sehr aufdringlich auf die Touristen stürzen und behaupten, dass für den Tempelbesuch ein Guide notwendig ist, was jedoch nicht stimmt. Als wir diese versucht haben abzublocken, wurden sie aggressiv und unhöflich. Um Konflikte mit ihnen zu vermeiden, haben wir uns notgedrungenermaßen entschieden einen Guide zu nehmen. Der Tempelbesuch war jedoch sehr schön und der Guide erzählte uns Spannendes über den Hinduismus.Read more

    das was ihr gesehen habt ist wunderbar, ein Erlebnis das man nie wiederholen kann. Wir freuen uns alle tage auf Neuigkeiten. Ich denk an Malorca da muss man fast neidig werden. Weiter viel Freude an euren Erlebnissen und besonders Glück.

    9/8/16Reply
    Eva und Max

    Hallo oma. Wow du bist super, hast sogar alleine raus gefunden wie man einen kommentar schreibt ;) super freuen uns!!! Ja wir haben in der woche schon sehr viel gesehen und viele Eindrücke von Bali gesammelt. Schön, dass ihr immer auf unsere Internetseite vorbei schaut. Glg in die stube eva und max :)

    9/8/16Reply

    Stimmt ja das hät ich dir eigentlich sagen können mit der Touristenmafia... da steckt auch die Polizei mitdrinnen! Wir hatten damals nie Probleme da wir immer einen einheimischen Balinesen dabei hatten. Lg Kathi Ps.: was kostet so ein Guide?

    9/8/16Reply
    5 more comments