Satellite
Show on map
  • Day2

    Schloß Bürresheim

    April 30, 2017 in Germany ⋅ ☀️ 13 °C

    Am nächsten Tag starteten wir mit der Besichtigung von Schloss Bürresheim. Auf einem Felsen am Zusammenfluss von Nitz und Nette thront das über die Jahrhunderte hinweg vollkommen erhaltene Schloss Bürresheim. Das Schloss war im Mittelalter eigentlich eine Burg, also gleichzeitig Ritterwohnsitz und Wehrbau. Dennoch ist die Bezeichnung "Schloss" hier sehr wohl angebracht, denn die prächtige Innenausstattung dieser rheinischen Wohnburg lässt den Besucher von vergangenen Zeiten und Aschenputtel träumen. Alle Generationen der Bewohner haben seit dem Mittelalter ein umfangreiches Mobiliar sowie zahlreiche Bilder und sonstige Einrichtungsgegenstände zur Ausstattung beigetragen.

    Die Anlage bestant ursprünglich aus zwei Teilen, der Kölner und der Trierer Burg, wobei der Kölner Teil schon vor langer Zeit aufgegeben wurde. Während die Ruine der Kölner Burg Besuchern nicht offen steht, können Teile der Trierer Burg im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Die Burg ist schon von aussen sehr sehenswert und wer keine Lust auf eine Führung hat (dauert ca. 1,5 Stunden), kann sich zumindest den kleinen Innenhof anschauen.

    Auf dem Weg zum Schloß haben wir noch einen kurzen Abstecher zu GC66TPY - Zahn der Zeit gemacht, ein schönes Plätzchen am plätschernden Wasser. Den Cache vor Ort GC6KYAH - Schloss Bürresheim konnten wir natürlich nicht ungeloggt liegen lassen.
    Read more