Satellite
Show on map
  • Day28

    Farewell New Zealand ❤

    January 30, 2018 in New Zealand ⋅ ⛅ 24 °C

    Es ist unfassbar wie schnell vier Wochen vergehen können..wäre dir Zeit vor meinem Examen doch nur auch so schnell vergangen 😂.
    Heute morgen musste ich, mittlerweile gut daran gewöhnt, mal wieder früh aus den Federn, um mich auf den Weg zum international Airport zu machen..Es wurde Zeit: Heute muss ich das wunderschöne Neuseeland verlassen..Und das fällt mir emotional alles andere als einfach. Ich weiß noch nicht wann ich begreifen werde, wie viel ich hier erlebt, gesehen und mal wieder über mich gelernt habe. Aber ich weiß, dass ich genau die richtige Entscheidung zur richtigen Zeit getroffen habe, hier her zu reisen.
    Nach 45 Minuten Fahrt mit dem Skybus und einem schnellen und unkomplizierten Security Check eilte ich noch schnell zu Gate 1, denn dort wartete Valérie auf ihren Fiji-Flug. Eigentlich hatten wir nicht dran geglaubt, aber tatsächlich konnten wir dann noch gute 30 Minuten quatschen und uns über die letzten Tage updaten, man sieht sich halt doch immer mal wieder und unser Abschied war sicherlich auch nicht für immer 😉.
    Nach ein bisschen Shoppen und Abhängen am schönen Airport hieß es um halb elf dann auch für mich: Ready for Boarding ✈.

    Als mein Qantas Flieger dann abhebte, sah ich allmählich wie Auckland und seine Skyline unter mir Stück für Stück kleiner wurde, die Coastline mit dem emeraldgrünen Wasser hinter mir verschwand.
    Next Stop: Sydney, die Stadt, in der ich vor zwei Jahren ein Stück meines Herzens gelassen hatte 💓..zu dieser Zeit hätte ich nie gedacht, dass ich mich heute wieder auf den Weg nach Oz befinden würde.. Part Two of my adventure is about to begin 😎🤘.
    Read more