...irgendwie muss die Zeit bis zur zweiten Impfung überbrückt werden...
  • Day12

    Rückflug

    May 26 in Spain ⋅ ☀️ 22 °C

    Packen...bäääh!
    15.40 Uhr geht der Flug, Zwischenlandung auf Teneriffa, na super...!!! Könnt ich jetzt mal drauf verzichten.
    Ganz abgesehen von dem DB-Chaos am Düsseldorfer Flughafen, die Bahnen kommen, wann sie wollen oder ein Zug fällt mal aus, warum auch immer; wenn man Glück hat steht man auf dem richtigen Gleis…oder man rennt halt mit Koffern durch den halben Bahnhof wenn man den Zug einfahren sieht…
    Ach ja, der Sky-Train fährt garnicht, also überhaupt nicht🤬

    Glücklich kommen wir um drei Uhr nachts zu Hause an!
    Read more

  • Day11

    Letzter Tag

    May 25 in Spain ⋅ ☀️ 22 °C

    Wir haben uns nicht viel vorgenommen, haben ja auch kein Auto mehr und durch die Gegend spaziert sind wir eigentlich auch genug!

    Nur zur San Roque Klinik latschen wir noch nach dem Frühstück, weil wir dort den Corona-Schnelltest machen.
    Eigentlich brauchen wir ja keinen Test mehr als Genesene mit einer Impfung, aber wir rechnen damit, dass das Flughafenpersonal doch einen sehen will. Naja, zum Glück kostet er nur 15 Euro und negativ ist er auch..😜
    Read more

    Hase und Ritter on tour

    Wie war es denn in der Realität, was war gefragt als Dokument beim Check-In?

    6/20/21Reply
    Heike Siermann

    Der Mitarbeiter hat zwei gelbe Impfausweise gesehen und in der Hand gehabt, das hat ihm gereicht. Dem hätte man wahrscheinlich auch eine Gelbfieberimpfung zeigen können

    6/20/21Reply
    Hase und Ritter on tour

    Beim Check-In im Hotel in Österreich letzte Woche mussten wir auch darauf hinweisen, daß das auf Seite 1 die Gelbfieberimpfung war, Covid einige Seiten weiter ;-)

    6/20/21Reply
    3 more comments
     
  • Day10

    Ein Tag am Meer

    May 24 in Spain ⋅ ⛅ 21 °C

    Aber den muß man sich verdienen! Daher bringen wir unser Auto zurück zur Vermietung und gehen dann am Strand entlang zurück, immerhin zwei Stunden!
    Da bietet sich ja eine Pause an und josh springt tatsächlich in den Atlantik, siehe Beweisfoto!
    In Meloneras kaufen wir noch schnell zwei Piccolöchen für Mittwoch, wäre das auch schonmal erledigt😃!
    Read more

  • Day9

    Runde um San Bartolome

    May 23 in Spain ⋅ ⛅ 16 °C

    Der altkanarische Name von San Bartolome heißt „Tunte“, das nur so nebenbei...!
    Die Runde ist eine wirklich schöne Wanderung um die „Kuhberge“ (Morro de las Vacas) herum, natürlich muß man erst hoch...anstrengend, und am Ende wieder runter...irgendwie noch anstrengender!
    In den vier Stunden sind wir keiner Menschenseele begegnet! Herrlich!!!

    Gegen 16 Uhr sind wir wieder im Hotel und entspannen am Pool!
    Read more

  • Day8

    GC 200

    May 22 in Spain ⋅ ☀️ 21 °C

    Die GC 200 soll die schönste Küstentour auf der Insel sein, also machen wir die!
    Natürlich sind wir pünktlich zum Anstoß des wichtigsten Spiel des FC in dieser Saison wieder im Hotel und feiern den Sieg... dadurch können wir in der Relegation noch zweimal mitzittern ob der Abstieg nochmal an Köln vorbeigeht...Read more

  • Day6

    Die Becerra-Runde für Genießer

    May 20 in Spain ⋅ ☀️ 18 °C

    Ist ja schon bekannt, dass ich die kleinen Rother-Wanderführer liebe... ich muss aber sagen, dass die Wanderungen, zumindest für unsere Verhältnisse (und wir sind nicht ganz unfit...), relativ anspruchsvoll sind!
    Daher haben wir uns für heute „nur“ eine blaue Wanderung (die Wanderung ist blau, nicht wir!) rausgesucht, zweieinhalb Stunden, ganz weit oben (wieder in der Mitte der Insel).
    Und, was soll ich sagen? Ein Träumchen!!! Auch hier ging es rauf und runter, die T-Shirts waren durchgeschwitzt, aber super schön, am Anfang einen Abstieg, am Ende dafür der Aufstieg, und dazwischen einen superschönen Weg durch ein traumhaften Blütenmeer, die Fotos geben es leider nicht wieder...

    Auf jeden Fall ein Grund demnächst öfter mal nach den blauen Touren zu schauen!

    Und...positiver Nebeneffekt...man kann danach noch einen Drink am Pool genießen, gehört ja auch dazu!!
    Read more

  • Day5

    Puerto de Mogan

    May 19 in Spain ⋅ ☀️ 20 °C

    Wir genießen bis zum frühen Nachmittag die Poollandschaft und machen uns dann auf den Weg in das „Venedig“ von Gran Canaria.
    Auch dort ist relativ wenig los, immerhin sind aber ein paar Gäste in den Restaurants am Hafen, der wirklich sehr nett anzusehen ist! Wie gern würd ich mir hier mal die ganzen Dachterrassen anschauen 😍Read more

  • Day4

    Roque Nublo

    May 18 in Spain ⋅ ☁️ 16 °C

    Nach dem Frühstück gehen wir trotz „steifer Knochen“ nach Playa de Ingles um dort bei Cicar ein Auto zu leihen. Viel Auswahl gibt es nicht mehr, wir bekommen einen Opel Crossland und starten direkt eine Spritztour in die Berge zu dem Wahrzeichen von Gran Canaria, dem Roque Nuble.
    Auch da müssen wir wieder zu Fuß hin, ist zwar nicht arg weit aber für uns reicht es heute!!
    Zumal wir es ja nicht geplant haben und somit unsere Wanderschuhe im Hotelzimmer stehen...

    Zurück am Parkplatz gönnen wir uns ein Eis und wollen dann mit einem kleinen Schlenker zurück zum Hotel fahren. Das Auto macht aber schon nach 100 m komische Geräusche, wir haben vorne rechts einen Platten 🙄
    Naja, ist ja eigentlich nicht so schlimm, haben ja ein Notrad. Das könnten wir draufmachen...wenn wir den platten Reifen runter kriegen würden!
    Keine Chance, der hängt irgendwie fest.

    Im spanisch-englisch-deutsch-Kauderwelsch-Telefonat wird uns irgendwann zugesichert, das jemand mit einem anderen Auto zu uns kommt...in zwei Stunden...😫

    Und so ist es auch, und der Abschlepper bringt uns direkt einen Ersatzwagen mit, jetzt fahren wir aber doch den schnellsten Weg zurück.
    Read more

  • Day3

    Spaziergang...

    May 17 in Spain ⋅ ☁️ 24 °C

    Wer uns kennt, weiß, dass unsere Spaziergänge schonmal tagesfüllende Programme sind, und so war es auch heute!
    Wir latschen den kompletten Strand von Las Meloneras bis Playa del Ingles entlang und dann quer durch das riesige Dünengebiet zurück.
    Macht dann ca. 14 km, danach haben wir uns dafür redlich ein Bier am Pool verdient... unterwegs ging nicht, auch kein Eis, wir hatten nämlich beide kein Geld mit 😵🤣🤣
    Read more