Satellite
Show on map
  • Day5

    Nach Valldemossa/ Deia

    May 9 in Spain ⋅ ☀️ 17 °C

    Für den heutigen Tag haben wir uns Valldemossa als Etappenziel vorgenommen - und von dort dann den Bus nach Deia. Als eine Tagesetappe wäre es einfach zu viel.
    Wandern im Tramuntana-Gebirge auf Mallorca bedeutet permanent auf Felsen, Felsbrocken oder Geröll zu laufen. Sehr viel Konzentration und stabile Fussgelenke sind hier gefragt. Auch reduziert sich das Tagespensum aufgrund dieser Gegebenheiten deutlich.
    Nach dem ersten Anstieg aus Esporles heraus treffen wir auf mehrere andere Wander/innen und gehen streckenweise zusammen. Die Passage durch den Steineichenwald mit Fels/Gerölluntergrund war sehr öde.
    In Valldemossa angekommen erkunden wir noch etwas den Ort ( nach einer Cafe-Pause) und nehmen dann den Bus nach Deia zu einem echt schönen Hotel (Es Moli). Dort ist Baden und abends ein ausgezeichnetes Essen im Ort angesagt.
    Ein sehr schöner Tag geht zu Ende….
    Read more

    Traveler

    Dann genießt doch das richtig schöne Hotel.

    5/10/22Reply

    Da brauchst du echt stabile Fussgelenke - aber ihr habt es ja anscheinend gut überstanden- erholsamen Ruhetag wünschen Fritz und Gaby [Fritz]

    5/11/22Reply