August 2019
  • Day10

    Giliching -> Breckerfeld

    August 21, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 21 °C

    Heute mussten wir nach Hause fahren. Vorher haben Mark, Papa und ich noch eben Brötchen für das Frühstück aber auch für die Fahrt gekauft. Gemeinsam haben wir dann noch das letzte Mal alle zusammen gefrühstückt und haben uns um 10:00 Uhr auf den Weg gemacht. Tante Heike und selbst Markus, der noch sehr müde war, haben uns Tschüss gesagt, was ich sehr schön fand. Wir haben noch gewunken und sind dann auf die Autobahn gefahren. Auf der Autobahn war es relativ leer, so dass wir schnell durch kamen. Auf der Autobahn A3 nur 50 min von Frankfurt und 60 min von Nürnberg entfernt, sind wir bis Wertheim Village gefahren, wo wir in einem Outlet Center noch etwas shoppen waren. In dem Outlet Center gibt es moderne Geschäfte die man meinst in klein Städten nicht findet z.B. Boss, Calvin Klein, Fossil, Levi´s R und noch viele mehr. Mama hat sich bei fossil ein neues Portemonnaie gekauft. Bei Amorino haben wir uns zum Schluss ein leckeres Eis gekauft, das wie eine Rose aussah, dieses war auch sehr lecker. So gegen 18:00 Uhr kamen wir dann in Breckerfeld an. Zu Hause angekommen, haben ich mich sehr gefreut und direkt meine Sachen ausgepackt und mich ausgeruht. Ich hatte sehr schöne Ferien und bin gespannt, wo ich als nächstes hinreisen werde.

    ENDE
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day9

    München City

    August 20, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 25 °C

    Mit dem Auto sind wir um 11:00 Uhr bei Tante Heike losgefahren um uns einen Parkplatz in München zu suchen. Kurz beim Fc Bayern gewesen haben wir ein park-and-ride Parkhaus gefunden, indem wir geparkt haben. Von dort aus sind wir mit der U-Bahn nach München gefahren. In München angekommen haben wir uns erstmal orientiert und in einigen Geschäften gestöbert und gekauft. Am Viktualienmarkt haben wir dann etwas gegessen und getrunken. Dort sind wir auch noch etwas herum gelaufen und haben für Oma etwas kleines gekauft. Mit der U-Bahn sind wir wieder zum park-and-ride Parkhaus gefahren. Am Auto angekommen, haben wir uns auf dem Weg über die Autobahn nach Gilching gemacht und sind dort in eine Eisdiele gegangen. Als Tante Heike und auch wir zu Hause waren gab es Pizza, die war sehr lecker.Read more

  • Day8

    Ammersee

    August 19, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 25 °C

    Bei 35 C° sind wir mit Tante Heike und Onkel Uli im Bulli an den Ammersee gefahren. Die Fahrt war sehr lustig und wir waren sehr schnell da. Am See angekommen, sind wir zu einer Stelle gewandert, wo kein Mensch war. An der Stelle war es sehr schön, wir hatten dort einen kleinen Steg, wo man sitzen konnte. Mark und ich sind mit den Füßen ins Wasser gegangen. Das Wasser war sehr erfrischend. Alle gemeinsam sind wir dann wieder zurück gegangen und haben uns in einen Biergarten gesetzt und etwas getrunken und gegessen. Im Anschluss haben wir noch ein leckeres Eis gegessen. Mit dem Bulli sind wir wieder nach Herrsching gefahren und dort auf einen Flohmarkt gegangen.
    Am Flohmarkt haben wir uns die Geschäfte angeguckt. Es gab sehr viel interessante Geschäfte, tolle Stände mit etwas zu essen/trinken und verschiedene Dekoartikel. Mark und ich haben ein sehr leckeres Eis gegessen, das kein normales Eis war. An einem Sand auf dem Markt habe ich mir ein Airbrush Tattoo machen gelassen, das sehr schön gemacht war. Das Airbrush Tattoo hat ca. 2 Wochen am Bein / Fuß gehalten. Um ca. 17:00 Uhr sind wir mit dem Bulli bei leichtem Wind nach Hause gefahren. Zu Hause angekommen hat Tante Heike was zu Essen gemacht. In der Zwischenzeit haben wir draußen Rummikub gespielt.
    Read more

  • Day7

    Going am Wilden Kaiser -> Bayern

    August 18, 2018 in Austria

    Nachdem wir uns von Josef verabschiedet haben, bekamen wir als "Dankeschön" eine Flasche Wein. Um genau 9:00 Uhr sind wir in Going losgefahren. In Ellmau, bei einem Bäcker, haben wir noch gefrühstückt und sind anschließend auf die Autobahn nach München gefahren. Für Mark haben wir noch in der Erdinger Therme (Schwimmbad) angehalten und sind zwei Stunden dort gewesen. Wir hatten sehr viel Spaß. Von dort sind wir zu Tante Heike gefahren und waren um 16:58 Uhr bei ihr. Dort haben wir lecker gegessen und haben danach noch ein Spaziergang gemacht. Mark und ich haben nach allem noch Fernsehen geguckt.
    Wie die letzten Jahre auch schlafen wir, wenn wir in München oder in der Umgebung sind, bei Tante Heike. So haben wir das dieses Mal auch gemacht. Als wir ankamen wurden wir herzlich begrüßt. Alle zusammen schlafen wir dann bei Tante Heike im Keller, wo eine große Schlafcouch und zwei Luftmatratzen für Mark und mich sind, auf denen wir uns es gemütlich machen. Abend und morgens wird im Wohnzimmer gemeinsam gegessen und Tante Heike kocht gerne für alle.. Jeden Morgen holen Mark, Papa und ich so gegen 08:00 Uhr die leckeren Brötchen für alle. Die Anderen zu Hause decken dann schon mal den Tisch im Wohnzimmer.
    Read more

  • Day6

    Gaudeamushütte -> Bergsteigergrab

    August 17, 2018 in Austria

    Am vorletzten Tag haben wir Papa's Traum auch noch erfüllt. Um 11:00 Uhr haben wir uns auf den Weg gemacht und sind mit dem Auto bis zur Tannbichelkapelle gefahren. Von dort sind wir einen kleinen Trampelpfad steil nach oben gewandert. Die Wege waren sehr schmal und die Sonne hat auf den Kopf gestrahlt. Mit vielen Pausen haben wir es nach oben geschafft. 10 Minuten vor dem Bergsteigergrab ist Mama schon mal weiter gegangen. Wir sind die letzten Minuten zum Grab hinauf gegangen. Von oben hatte man einen guten Blick auf die Landschaft und das Tal. Wir haben eine kurze Pause gemacht und sind wieder runter gegangen. Gemeinsam haben wir auf einer Hütte gegessen. Um ca. 17 Uhr waren wir wieder in Going. Vom Hause konnte man sogar unseren Weg sehen, den wir gewandert sind. Am Abend hat noch eine Blaskapelle gespielt, die wir vom Bett aus hören konnten.Read more

  • Day5

    Schleierwasserfall

    August 16, 2018 in Austria

    Am heutigen Tag sind wir mit dem Auto bis zu einem Wanderparkplatz gefahren. Von dort sind wir einen sehr steilen Weg ca. 55 Minuten nach oben gegangen. Wir haben sehr viele Pausen gemacht, weil es sehr anstrengend war. Am Wasserfall angekommen haben wir uns mehr erhofft. Trotzdem war es sehr schön da oben, man hatte einen guten Blick. Auf mehreren Steinen haben wir uns hingesetzt und eine Pause gemacht, wo wir etwas gegessen und getrunken haben. Als wir wieder nach unten gegangen sind, haben wir bei einem Gasthof ( Graspoint Niederalm) angehalten. Dort haben wir den Tageskuchen und ein Käsebrot gegessen. Danach ging es wieder ca. 55 Minuten bis zu Wanderparkplatz (Auto). Am Auto angekommen, sind wir nach Hause gefahren und Mark hat allen ein Eis ausgegeben in Going.Read more

  • Day4

    Kitzbühel -> Hahnenkamm

    August 15, 2018 in Austria

    Am Feiertag ( Maria Himmelfahrt) sind wir mit dem Auto nach Kitzbühel gefahren. Mit einer Gondel sind wir auf einen sehr steilen Berg gefahren. Oben angekommen konnten wir erst mal nichts sehen, weil es sehr nebelig war. Mit Oma am Videoanruf sind wir um den Berg herum gegangen. Halt haben wir bei einer Melk Alm gemacht, wo wir was gegessen und getrunken haben. Als wir fertig waren, sind wir den Weg weiter gegangen und haben auf sehr vielen Wiesen Kühe gesehen, die man mit ihrer Glocke schon Kilometer weit hören konnte. Am Start angekommen, sind wir mal auf die andere Seite gewandert. Dort in einem großen Blumenbeet habe ich viele Blumen gesehen unter anderem eine Edelweiss Blüte. Vom Berg aus hatte man einen guten Blick in das Kitzbüheler Tal und die restlichen Berge. Um 16:00 Uhr sind wir mit der Gondel nach unten gefahren. Von Kitzbühel sind wir nach Hause gefahren und in Going noch ein Eis gegessen.Read more

  • Day3

    Sommernacht in Ellmau☀️

    August 14, 2018 in Austria

    In Ellmau - Zentrum war die 9. Sommernacht. Die Bummelzeit begann ab 18:00 Uhr. Im Zentrum verteilt waren dann kleine Geschäfte, wo Bäcker, Metzger und Wirt ihre Spezialitäten wie Krapfen, Knödel und Würstel auftischten. Dazwischen spielten verschiedene Live-Gruppen traditionelle aber auch moderne Musik und sorgten so für tolle Unterhaltung. An den Ständen haben wir Pommes, Zuckerwatte und viele mehr gegessen. Mit toller Musik und einem Sonnenuntergang haben wir den Abend ausklingen gelassen und waren gespannt auf den nächsten Tag.Read more

  • Day3

    Unterwegs zum Hintersteiner See

    August 14, 2018 in Austria

    Mit dem Auto sind wir zu folgenden Stationen gefahren -> Gasthof Bocking (Söll), Bavaria (Söll), Gashof Schönblick (Ellmau). Zum Schluss sind wir dann noch zum Hintersteiner See gefahren. Wir sind einmal um den See herumgegangen. Gestartet sind wir am Seestüberl, wo wir am Ende auch gegessen haben, dann zum Maier und zum Seeweg. Der See ist wunderschön hellblau mit vielen Fischen. Ringsherum sind Berge und Tannen.Read more

  • Day2

    Wanderung zum Astberg-> Oberhollenau

    August 13, 2018 in Austria

    Um genau 10:00 Uhr haben wir uns zur Astbergbahn begeben und sind mit der Gondel für 54€ auf den Astberg gefahren. Auf dem Berg befindet sich ein See mit vielen Fischen. An dem See kann man auf wunderbaren Bänken sitzen und den Wilden Kaiser beobachten oder in das Tal schauen. In der Blattalm kann man wunderbar essen und trinken.
    Vom Astberg sind wir zum Hollenauer Kreuz gewandert. Die Wege waren sehr steil, aber man hatte einen schönen Blick auf die umliegenden Berge. Am Hollenauer Kreuz angekommen haben wir erstmal was gegessen und getrunken. Dann haben wir uns das Kreuz angeguckt, wo eine Bank stand auf der wir erstmal Platz genommen haben. Weiter ging es dann nach Hause, wo wir uns ausgeruht haben.
    Read more