Satellite
Show on map
  • Day142

    Grenze Iran

    September 25, 2018 in Turkmenistan ⋅ ⛅ 21 °C

    Es fällt sehr schwer, aber die Reise geht weiter.

    Der heutige Tag ist für die Ausreise aus Turkmenistan und die Einreise in den Iran reserviert.

    8:00 Uhr im Konvoi zur ersten Kontroll Station, ca. 20 km vor der Grenze. Pässe kontrollieren, Auto kontrollieren, und weiter geht's. Auf den 20 km dürfen wir nicht anhalten.

    An der eigentliche Grenze das ganze nochmal.

    Dann die Einreise, wieder an 3 verschiedenen Schaltern die Pässe zeigen, die Fahrer müssen zusätzlich noch ein Dokument unterschrieben und jedes Mal wird alles in Bücher eingetragen.

    Als wir das hinter uns haben kommen sofort Männer auf uns zu und wollen Geld wechseln.Für 1 Euro bekommt man 150.000 Rial. Die Währung verliert Moment unheimlich an Wert, wegen dem USA Embargo. Letzte Woche war der Kurs noch 1:50.000.

    Als letztes warten wir auf die Anfertigung unsere Canet der Passage. Um 14:00 Uhr sind wir durch.
    Unser Stellplatz ist direkt hinter der Grenze auf einem Parkplatz.

    Abends gibt es die ersten Informationen zu Iran. Unsere beiden Guides Sirous und Amin erzählen zum Thema: Geld, Verkehr, Kleidung und was uns die nächsten Tage erwachte.

    Hier ist 1,5 Std Zeitverschiebung.
    Read more