Annundjoachim

Joined July 2017Living in: Köln, Deutschland
  • Day197

    We are back

    November 19, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 4 °C

    Nun ist es Geschichte, wir sind wieder zu Hause.

    Jetzt müssen wir das ganze erst einmal verarbeiten.
    Es war wirklich unglaublich.

    35861 km. Also 182 km pro Tag bei einem Verbrauch von 9 l.

    Nun werden wir alles sortieren und dann noch einmal eine Zusammenfassung schreiben.

    Danke das ihr uns begleitet habt.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day196

    Marktoberdorf

    November 18, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 1 °C

    Nach einer ruhigen und kalten Nacht auf den Stellplatz beim Schloss in Marktoberdorf besuchen wir unsere Kinder.

    Zusätzlich ist gab es noch einen Überraschungsgast vom Bodensee. Auch nach einem halben Jahr auf Tour wurden wir wiedererkannt.....

  • Day194

    Fischerwirt + Freilichtmuseum Glentheim

    November 16, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 0 °C

    Trotz anhaltender Schmerzen von Anns Fuß wollten wir unser Heimkommen (nach Deutschland) gebührend feiern.

    In Schlehdorf beim Fischerwirt waren wir letztes Jahr schon Mal und es war sehr lecker. So sind wir auch diesmal nicht enttäuscht worden.

    Abends stehen wir am Freilichtmuseum.

  • Day194

    Wieder in Deutschland

    November 16, 2018 in Austria ⋅ ☀️ 1 °C

    Heute morgen ersteinmal ein Krankenhaus aufgesucht, Ann ging es mit dem Fuss nicht besser.

    Nachdem Röntgen stellte der Arzt die Diagnose: Sehnenentzündung.

    Dann sind wir weiter, erst über den Brenner und dann Richtung Garmisch. Noch kurz vor der Grenze in Österreich getankt und schon waren wir in Deutschland. Irgendwie unspektakulär.

    Nun haben wir 35.000 km gefahren.
    Read more

  • Day193

    Sexten, Tag 2

    November 15, 2018 in Italy ⋅ ⛅ 4 °C

    Die Wanderung gestern morgen war etwas viel für Ann und ihr rechter Fuss schmerzt. Also ist heute Ruhe angesagt und Entspannen.

    Bis 13:00 Uhr können wir die Sonne genießen. Danach gehen wir nochmal in den Spa.

    Die Temperatur heute Nacht -4, tagsüber +8 aber in der Sonne angenehm.

  • Day192

    Sexten, die zwei W.

    November 14, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 7 °C

    Zuerst machte wir eine Wanderung zum Kreuzbergpass. Vor 7 Jahren haben wir den Weg andersherum genommen.

    Im Gegensatz zu damals hat auch hier der Sturm gewütet. Viele umgestürzte Bäume sehen wir und plötzlich vor uns ein Reh.

    Wir genießen die frische Luft und die Ruhe, einfach wundervoll.

    Die Sonne ist ab 13:00 Uhr hinter den 3Zinnen verschwunden und da es nur 8Grad sind gehen wir in den Wellness Bereich. Erst schwimmen und dann in den Saunabereich. Auch dieser ist enorm gewachsen seit dem letzten Mal. 10 verschiedene Saunen und Dampfbäder.
    Read more

  • Day191

    Sexten Camping Park

    November 13, 2018 in Italy ⋅ ☁️ 5 °C

    Um 16:30 Uhr kamen wir am Campingplatz an. Doch dies ist kein gewöhnlicher Campingplatz. Dies ist ein Glampingplatz.

    Vor 7 Jahren waren wir schon Mal hier. Inzwischen ist noch einiges dazu gekommen. Die Waschräume haben Fussbodenheizung und die Plätze sind schön groß mit Aussicht auf die "Drei Zinnen"

    Wir nehmen das 3Tage Relaxpaket.
    Neben dem Stellplatz ist Schwimmenbad, Sauna und ein Parcour inclusive. Parcour bedeutet: Infrarotkabine, Floating, Peeling und Dampfbad.

    Abends gehen wir noch im Restaurant essen. Es ist ein Genuss.
    Read more

  • Day191

    Tors

    November 13, 2018 in Italy ⋅ ☁️ 11 °C

    Mittags geht es weiter Richtung Italien. Wir wollen auf den Caravan Park Sexten.

    Als wir von der Autobahn runter sind und noch ca.50 km zu fahren hatten kommen wir an einen Tunnel der gesperrt ist. Der freundliche Strassenbaumitarbeiter erklärt uns das der Tunnel bis 17:00 Uhr gesperrt ist. Jetzt haben wir 15:00 Uhr.

    Wir sollten die 2 km zu Dorf zurück fahren und einen Kaffee trinken und dann später wieder kommen.

    Das haben wir dann auch gemacht, nur leider waren alle Läden zu.

    Wir zurück zum Tunnel und uns selber Tee aufgebrüht.
    Das Wasser war noch nicht heiß, da kam ein Polizist und meinte wir sollen ihm folgen. Und so ging es im Konvoi durch den Tunnel und dann sahen wir den Grund der Sperrung. Ein Sturm hatte in den Tal viele Bäume entwurzelt und die mussten von der Straße geschnitten werden.

    Da hatten wir ja nochmal Glück gehabt.
    Read more

  • Day191

    Postojna, Höhle

    November 13, 2018 in Slovenia ⋅ 🌫 11 °C

    Heute haben wir Nieselregen und 14 Grad. Genau das richtige Wetter für die Höhle.

    Am Eingang erinnert sich Jobo das wir damals mir den Kindern schon Mal hier waren, muss gefühlt 20 Jahre her sein.

    Mit einer kleinen Eisenbahn geht es ersteinmal 2 km in die Höhle rein. Dann 1 km zu Fuß und 3 km wieder raus. Die Größe der Höhlen ist beeindruckend. Leider sind auch mehrere Koreanische und Chinesische Besuchergruppen da. Dazu kommen noch mehrere Schulklassen. Wir fühlen uns fast wie in China.Read more

Never miss updates of Annundjoachim with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android