Brazil
Tabatinga

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 98

      Leticia (Colombie) / tabatinga (Brésil)

      December 15, 2022 in Brazil ⋅ ☁️ 25 °C

      Nous voilà dans cette ville aux 3 frontières, très amusant de pouvoir aller au Brésil acheter de l'alcool.... 🥃🍹
      Les 3 frontières sont Pérou - Colombie - Brésil et tout ça perdu au milieu de la forêt amazonienne. 🇵🇪 🇨🇴 🇧🇷
      Nous quitterons cette endroit avec un vol interne car sinon il n'y a aucun moyen de rejoindre Bogota par les terres.
      ✈️💺
      Read more

    • Day 31

      Tabatinga in Brasilien

      February 15 in Brazil ⋅ 🌧 30 °C

      Ich mache mich auf den Weg nach Tabatinga in Brasilien.
      Als ich nach dem Weg frage sagen ein paar Frauen "sei vorsichtig".
      Zunehmend wird mir daher mulmig und ich nehme kurzerhand ein Moped Taxi und erkunde den Ort als Sozia.
      Eigentlich sieht es nicht viel anders aus, als auf der anderen Seite.
      Aber die Brasilianer sollen dort in ärmlicheren Verhältnissen leben, als die Kolumbianer.
      Read more

    • Day 134

      First time in Brasil

      December 1, 2019 in Brazil ⋅ 🌧 30 °C

      So if you keep going on the main road in Leticia you get after 200 meters to Brasil.
      You don't really see any difference at all just that there they don't use helmet's and even more motorcycles than in Colombia and they have theoretically another currency but doesn't really matter there (look in the map about the name)
      We drunk a beer on the busy harbour of .. and then went back with a little boat
      Read more

    • Day 113

      Hasta luego Colombia!

      January 24, 2023 in Brazil ⋅ ⛅ 28 °C

      Erster Tag in Brasilien. Es soll von Tabatinga nach Manaus gehen. 4 Tage und 3 Nächte. Am Tag vorher haben wir unsere Ausreisestempel am Flughafen in Leticia, Einreisestempel an der Polizeistation in Tabatinga, geholt, brasilianische Reales abgehoben und die Schifftickets gekauft. Das Schiff soll um 12 Uhr abfahren und um 10 Uhr morgens sollen wir da sein. Kostenpunkt: knapp über 40€ für die Fahrt inklusive voller verpflegung. Kreuzfahrt geht auch günstig! Zum Glück klappt die Kommunikation in Tabatinga auf Spanisch sehr gut.
      Nachmittags gehen wir noch zwei hübsche Hängematten und Snacks für die Fahrt kaufen.
      Wir kommen am nächsten Morgen um kurz vor 10 Uhr am Hafen an (eigentlich 9 Uhr für uns, es gibt eine Stunde Zeitverschiebung zwischen kolumbianischer und brasilianischer Seite).
      Wir gehen durch die Polizeikontrolle, stellen unser Gepäck ab und warten. Das Schiff ist noch nicht in Sicht. Stattdessen lernen wir Helena aus Österreich kennen und kurz darauf Silvio aus der Schweiz und sind erleichtert, nicht die einzigen Gringos auf dem Schiff zu sein. Wir sitzen am Hafen und warten aufs Schiff und nichts passiert. Schließlich finden wir heraus, dass das Schiff erst um 15 Uhr abfahren soll. So vergeht langsam die Zeit, die Snackverkäufer machen ein gutes Geschäft mit Mittagessen für alle Wartenden. Gegen 15 Uhr bekommen wir alle ein Bändchen fürs Boot. Es gesellen sich noch ein Italiener und ein Spanier zu unserer Runde und später ein Däne und ein Koreaner.
      Gegen 16 Uhr beginnt dann endlich das Boarding des Schiffes und etwa um kurz nach 17 Uhr fahren wir endlich los. Hätten uns ja eigentlich auch denken können, dass in Südamerika die Uhren anders ticken.
      Wir hängen die Hängematten auf, spielen Karten und schauen den Sonnenuntergang an.
      Read more

    • Day 5

      Tag 1: Amazonas

      July 7, 2023 in Brazil ⋅ ☁️ 30 °C

      Hüt sind mir früh am Morge nach Leticia gflogä und sind dene kurz nach Tabatinga in Brasilien gange. Leticia isch grad bim Drüländeregg (Peru, Brasilien, Kolumbien) und darum cha meh alli drü Länder ohni Problem überquere.

      Kurz vorem Mittag sind mir dene i Regewald gange. Mir hend dene schnell gmerkt, dass üsi Schuh nid passend gwählt gsi sind für de Amazonas😅🙈 Us dem Grund nennt üse Guide üsi Tour au Prinzessinne Tour😂👌🏾
      Nachem Schwinge ih Urwald und em Bade imne Fluss zmitts im Wald, hemmer üüs wieder frisch gfüühlt fürs Nighttrackig.
      Nachem Znacht hemmer ihne de nu ghulfe grüens Kokain mache. De WC-Gang zmittz ide Nacht hed anere absolute Muetprob gliche. Sagene säged das Chatze us Holz extrem gfährlich sind für 3 fantasivolli Schwizerinne.
      Read more

    • Day 359

      Tabatinga

      July 13, 2023 in Brazil ⋅ ☀️ 30 °C

      The original plan for our trip was "from Alaska to Brazil". So since we visited Alaska already... We spent a few hours in Brazil! Joined by a new friend from our hostel, Nelly, we crossed the border for 2 Caipirinhas. It was great! And we absolutely have to go back (and more than a few hours this time...)

      Der ursprüngliche Plan für unsere Reise war "von Alaska nach Brasilien". Da wir also bereits Alaska besucht haben... Wir verbrachten ein paar Stunden in Brasilien! Zusammen mit einer neuen Freundin aus unserer Herberge, Nelly, überquerten wir die Grenze für 2 Caipirinhas. Es war großartig! Und wir müssen unbedingt wieder hin (und dieses Mal mehr als nur ein paar Stunden...)
      Read more

    • Day 319

      Iquitos nach Tabatinga

      October 2, 2019 in Brazil ⋅ ⛅ 32 °C

      Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass ich auf einem Frachtschiff mitgefahren bin. Es gab zwar Essen, jedoch sehr kleine Portionen. Sogar Duschen etc. War vorhanden, ebenso hier in einem speziellen Zustand. Aber ich denke dort hingehen sprechen die Bilder für sich. 😂😂 Ich konnte gut schlafen in meiner Hängematte und war sehr überrascht über die geringe Anzahl an Moskitos. Man bedenke, dass ich mich auf dem Amazonas befinde und nicht einen merkbaren Stich ab bekommen habe. Vielleicht jucken die Stiche von den Mücken hier einfach nicht.
      Aber es war sehr toll mit anzusehen wie wir die ganzen kleinen Kommunen angesteuert haben und den alles mögliche geliefert haben. Wir hatten sogar 2 neue Motortaxis geladen. Das genialste war die riesigen Eisblöcke, selbst nach 2 Tagen auf dem Fluss waren die Dinger noch gefroren. Gelagert wurden sie in, mit Holz ummantelten Eistruhen. Die Hühnerfarm auf des Nachbarschiffs war auch cool, hat aber gestunken... unvorstellbar. Aber gut, wir waren nur eine Stunde daneben.
      Der Schiffskoch war genauso schmierig wie Ich sie mir früher immer vorgestellt habe, bevor Ich selbst Koch wurde. Aber der war einfach so ein richtiges ARSCHLOCH. Zuerst sagt er mir es gäbe kein Wasser zu kaufen, dann kaufte ein Einheimischer eine Flasche Wasser für 1Sol, als Ich nochmals nachfragte, sagte er dann ja für 3Sol und das Essen hat er auch mit dem doppelten Preis abgerechnet.
      Ich sagte ihm das mir klar sei das die Preise nicht in Ordnung sind, aber es ist mir egal. Bisschen den dicken raushängen lassen. 😜 wollte ihm auch nochmals meine Meinung sagen bevor Ich von Schiff ging, hab's mies anders überlegt und dachte das sein Charma in schon zurechtweisen wird. Reicht ja schon, wenn er sein ganzes Leben in dem schwimmenden Scheißhaus arbeiten muss. 😂😂😂
      Ich habe die Fahrt trotzdem sehr genossen und es auch 2 tage gut ohne Dusche ausgehalten. 😆😆
      Read more

    • Day 10

      Tabatinga

      January 8, 2023 in Brazil ⋅ 🌧 25 °C

      Noch ein kurzer Abstecher ins Nachbarland Brasilien :) habe da leckeren Fisch gegessen und bin für den Sonnenuntergang wieder nach Kolumbien in den Santander-Park gegangen.

    • Day 142

      Tabatinga, Brazil

      April 16, 2017 in Brazil ⋅ ⛅ 29 °C

      Since Leticia is on the border of Brazil I was able to walk into the small Brazilian town of Tabatinga. I went with a Brazilian friend from my hostel and surprisingly I could understand a bit of Portuguese. Normally US citizens need to pay for a visa to enter Brazil but on the border you don't need one. It's kind of like the honor system and they even have signs that remind you that you need to come back.

      We walked into the "town" to buy me a hammock, bug net and some Brazilian chocolate for my friends back at the hostel. Also bought a liter of Açai juice which comes from the Amazon and has a lot of energy.

      It was fun to go into Brazil without the visa because next time I enter I'll need to pay $160 :(
      Read more

    • Day 132

      Kurztripp nach Brasilien

      April 29, 2019 in Brazil ⋅ ⛅ 25 °C

      Von Leticia aus kann man ganz gemütlich nach Brasilien rüber laufen. Hier gibt es tatsächlich keinerlei Grenzkontrollen. Wir haben uns hier im Brasilien zwei berühmte Amazonashängematten gekauft, die für die nächsten zwei Nächte unser Schlafplatz sein werden.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Tabatinga, TBT

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android