Canada
Cupola Creek

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day75

      Lindeman Lake und Geoff Berner

      October 19, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 4 °C

      Wir trafen Dave und Michael und wir fuhren zum Chilliwack provincial park. Michael ist aus England mit weißem Haar und Bart und sieht aus wie ein Seemann mit seiner Mütze. Dave hatte noch Dug, den service Hund seines Sohnes dabei, der immer vorrannte. Unser Ziel war der Lindeman Lake. Regenwaldartige Stimmung empfing uns, als wir durch das grüne, von dichtem Moos überzogene Tal kletterten. Ein Fluss plätscherte neben uns und die Geröllhaufen und anschließenden Berge, gaben mir das Gefühl in einer Oase zu stehen. Wir kletterten über Steine, Unterholz und Steilhänge hinauf, während sich jeder Wanderer freundlich begrüßte, den wir trafen. Nach ca 1 ½ Std erreichten wir dann den Lindeman Lake. Strahlend blaues Wasser und Schneebedeckte Berge in der Ferne erwarteten uns. Wir aßen Müsliriegel und quatschten, bevor wir uns auf Pilzjagt, gerade den Berg hoch ins Unterholz machten. Wir fanden einen Haufen verschiedener Pilze, die wir mitnahmen und zu Hause putzten und genau bestimmten. Auf dem Rückweg jagte Dug etwas einen Baum hoch und ich entdeckte ein kleines Streifenhörnchen, welches zusammengekauert auf einem Ast hockte.
      Gegen 19 Uhr machten wir uns dann auf ins Tractorgrease, wo sich viele Freunde von den Baers versammelt hatten. Geoff Berner spielte live seine lustigen, politischen, Probleme ansprechenden und historisch Jüdischen Songs auf dem Akkordeon. Wir lachten viel und sangen mit.
      Read more

    • Day157

      Lindeman Lake Hike , BC

      July 25, 2018 in Canada ⋅ ☀️ 26 °C

      Drove out to the trailhead near Chilliwack Lake Provincial Park and headed up through the forest following a creek. It was a real up and a bit of a scramble at times over rocks which have fallen from the high cliffs on both sides. At the top the deep blue lake appeared surrounded by mountains and forests and it was so appealing we splashed ourselves to cool off as once again the temperature was in the 90s F.Read more

      Charles Johnstone

      Bridge looks a bit rickety still Stew is an expert at crossing two wire

      7/30/18Reply
      Charles Johnstone

      Stew seems to be attracted to rickety wire bridges, remember the two wire one over the the Mark Water. Lots of Love M&D xxx

      7/30/18Reply
      Traveler

      Oh yes we remember you crossing the bridge too and then needing sphagnum moss after your not so long jump across the river to get back.

      7/30/18Reply
       
    • Day294

      Last time sleeping in our Eddie-Car

      October 17, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 7 °C

      Since the day we arrived in Vancouver we tried to figure out how to sell our car. We wanted him to get some travelers as new owners, but for new owners you need to get the car through the (tough) out-of-province-inspection. And at first we failed. Some parts needed to be changed and that would have been expensive work done by that fully booked car-shop. Luckily our fried is an auto mechanic, has access to all these fancy car-tools and wanted to help us! So he and Nick fixed the car during the weekend while I sewed the rest of our curtains (with a sewing-machine, thats so much faster then by hand!!). On Tuesday Eddie got inspected again and he passed! Since we already found two guys who wanted to get Eddie, we made a deal, that they’d get him on Friday and we’ll be able to spend one last night out in the nature. So we drove out to Chiliwak and were one last time (for now) in the middle of nowhere, sleeping in our car. The next day we went for some hiking and were surprised by beautiful waterfalls.
      An amazing end to an awesome adventure with Eddie.
      *****
      Seit unserer Ankunft in Vancouver drehte sich viel um unseren Autoverkauf. Wir wollten, das Eddie weiterhin in Händen von Reisenden bleibt. Aber um ein Auto hier anzumelden, muss er durch einen (recht harten) Out-of-Province-Check. Leider sind wir beim ersten mal durchgefallen und die Reparatur-Kosten in der Werkstatt wären zu teuer geworden. Glücklicherweise ist unser Freund hier Automechaniker, hat Zugang zu allem möglichen (neustem) Werkzeug und wollte uns helfen! Also reparierten er und Nickels am Wochenende das Auto, während ich die Vorhänge zu Ende nähte (mit einer Nähmaschine, das geht so viel schneller als per Hand!!). Am Dienstag ging es dann zur zweiten Inspektion und ta-da! Er kam durch! Wir hatten mittlerweile Käufer gefunden, mit denen wir ausgehandelt hatten, dass wir noch ein mal in die Natur fahren können, bevor sie das Auto bekommen würden. Also fuhren wir nach Chiliwak, wo wir - mitten im Nichts - das letzte Mal im Auto schliefen. Am nächsten Tag ging es dann noch auf eine kleine Wanderung, wo wir durch einen verwunschenen Wald wanderten, bevor wir an super tollen Wasserfällen standen und staunten.
      Das war das schöne Ende, eines tollen kleinen Abenteuers mit Eddie.
      Read more

    • Day6

      Lindeman lake - the Beatty brotherhood

      October 12, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 10 °C

      A peine de retour de la BC Intérieure, nous repartons dans la vallée de la rivière Fraser pour une journée avec Ryan (le frère de Meagan) et Kayla (sa copine). Notre destination, le lac Lindeman, se trouve dans les montagnes de Chilliwack, sur la bordure sud de la vallée, tout près de la frontière avec les US. Courte rando qui monte abruptement jusqu'au lac puis longe son flanc ouest, afin de gagner son extrémité Nord qui offre une vue imprenable sur un paysage automnal. La nuit tombe déjà et nous repartons vers Chilliwack pour nous arrêter chez Reaper, une ferme qui, chaque année, installe une maison hantée dans une grange et un labyrinthe dans un champ de maïs ! Frissons garantis !

      Freshly arrived from Interior BC, we leave again for a day-trip to Lindeman lake with Ryan and Kayla. The lake is located on the south-east side of the Fraser Valley, close to the border with the US. A short hike that steeply climbs then follows the shore of the lake and we can enjoy the sight of its calm surface in its Fall setting. The night is chasing us already and we go back to Chilliwack to stop at Reaper's for their haunted house. A good scare for us!
      Read more

      Traveler

      J'adore cette photo !

      10/20/19Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Cupola Creek

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android