Croatia
Uvala Blaca

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 10

      Zlatni Rat

      September 30, 2019 in Croatia ⋅ ⛅ 23 °C

      Nach einer ruhigen Nacht, geniessen Ruth, Florence und Mina ein Morgenbad in der Bucht. Das Morgenessen nehmen wir wie gewohnt an Deck, und an der warmen Sonne. Wir sind richtig verwöhnt mit dem Wetter!

      Das steinige Ufer der Bucht lädt ein zum Spielen. Die Girls gehen auf Entdeckungstour mit Boot und Ruder. Schauen sich eine Ruine an und sammeln Muscheln und schalen von Seeigeln (ja eigentlich haben wir schon genug davon, aber eben...). So vergeht der morgen, und wir verlassen die Bucht erst gehen 11h in Richtung Zlatni Rat.

      Zlatni Rat war so DER Wunschort der Kinder den wir unbedingt beziehen mussten. Die Kritik in den Segler-Blogs ist eher negativ, bezieht sich allerdings meist auf die Sommerzeit.
      Wir müssen den Anker zweimal setzen, bei ersten Mal hält er nicht. Es ist relativ eng zwischen den anderen Boote... aber ganz ok.
      Die Girls entdecken die Strand-Zunge welche sich über 200m ins Meer zieht, spielen, baden und haben offensichtlich ihren Spass. Nach dem Mittagessen (Also gehen 15h 😂) verbringen sie noch eine Stunde im Wasser-Rutschbahn-Park direkt nebenan. Ich bleibe auf dem Schiff und erhole mich 😴.

      Wir machen später einen kurzen Stop in Bol (da mussten wir ja hin!), zum einkaufen.... an Bord hat es nicht mehr genug zu essen für die nächsten 2-3 Tage. Eine ganz schöne Ort, wo man auch gut über Nacht bleiben könnte. Wir wollen aber morgen früh zu einem alten Kloster wandern und entscheiden und trotz später Zeit (18h) noch loszulegen nach Blaca, eine kleine Bucht im Südwesten von Brač. Nach eine tollen Fahrt mit Sonnenuntergang, kommen wir bei Dunkelheit in die Bucht. Jede(r) ist konzentriert: Mina bedient den Anker auf Kommando von Céline, die das Manöver fährt, Ruth und Florence legen die Landleine mit dem Böötli, Alice unterstützt sie mit dem grossen Scheinwerfer, und ich habe leider nichts mehr zu tun... kann also einfach beobachten 😊. Tolle Crew 👍!

      Bevor wir nun gleich einschlafen, hören wir noch einen Moment den Pistolenkrebse zu. Die kleinen Tiere hören wir fast jeden Abend und jeden Morgen. Sie machen richtig „Lärm“ mit ihren Schüssen. Leuchten haben wir sie aber noch nicht gesehen 😥.
      Bonne nuit !
      Read more

    • Day 20

      Klar zur Wende!🫡

      May 22 in Croatia ⋅ ☀️ 21 °C

      Reichlich Regen in der Nacht und auch der Morgen noch feucht - also geht alles ein bisschen später los. Aber dann kommt die Sonne raus und es gibt entgegen der Wettervorhersage doch etwas Wind, sodass wir Segel setzen können und Manöver üben können. Wenden, Halsen, den Beilieger und auf Wunsch eines einzelnen Herren 😉 auch Schmetterlingskurs.🦋
      Schließlich ankern wir in einer kleinen Bucht auf Brač, die noch die Möglichkeit für eine Nachmittagswanderung bietet. Es geht die Schlucht hinauf zu einem Emeritenkloster mit herrlichen Blicken hinunter in die Bucht. Zurück zum Boot schwimmen wir und dann gibt es Spaghetti aglio e olio satt!😁
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Uvala Blaca

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android