November 2018
  • Day6

    Der Kreis schliesst sich

    November 10, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 18 °C

    Wir beendeten unsere Woche auf Mallorca wie sie begonnen hatte: mit einem Trip nach Port de Sóller. Dieses Mal allerdings zu Fuß auf einer Wanderung von ca. 7 km.
    Bevor wir es uns aber im Ort bei einem Getränk gemütlich machen konnten, stand der Aufstieg über Stock und Stein zum Leuchtturm über der Bucht an. Von dort hat man einen phantastischen Ausblick.
    Zurück nach Sóller fuhren wir mit der museumsreifen Straßenbahn, die die Orte verbindet.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day5

    Coves de Campanet

    November 9, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 14 °C

    Plan B waren die Höhlen von Campanet, eine beeindruckende Tropfsteinhöhle ca. in der Inselmitte. Die 40minütige Führung war wohltuend zurückhaltend, so dass wir dieses Naturwunder in Ruhe erkunden konnten. Fotografieren ist in der Höhle übrigens verboten😁

  • Day5

    American Sightseeing

    November 9, 2018 in Spain ⋅ ☀️ 17 °C

    Das Wetter meinte es in den letzten Tagen gut mit uns und musste das heute anscheinend ausgleichen: Seit dem Morgen regnete es fast ununterbrochen und kaum Besserung in Sicht. Also entschieden wir uns für eine Fahrt mit dem Auto auf der Küstenstraße MA-11 gen Süden. Streckenweise erinnert diese Straße mit ihren Kurven und Bergen an den Highway #1 in Kalifornien, was den Ausbau mit Parkplätzen an Fotostopps angeht, können die Spanier allerdings von den Amis noch was lernen. Nach ca. der Hälfte der Strecke war dann plötzlich Schluss: Eine schnell mal in einem Tunnel eingerichtete Baustelle blockierte die Straße, so dass wir umkehren mussten. Die spinnen, die Spanier!Read more

  • Day4

    Fornalutx

    November 8, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 17 °C

    Fornalutx wurde zwei Mal als schönstes Dorf Mallorcas ausgezeichnet und ist eine Augenweide mit seinen engen Gassen, einem malerischen Marktplatz und ganz viel Grün.

  • Day4

    Auf alten Pfaden im Tal des Goldes

    November 8, 2018 in Spain ⋅ ☀️ 14 °C

    Auf dem heutigen Programm stand ein Rundweg von Soller nach Fornalutx (knapp 9 Kilometer) und das mit den alten Pfaden war wörtlich zu nehmen. Ein Großteil des Weges wurde vor langer Zeit mit großen Steinen ausgelegt, was sicher eine ziemliche Schinderei war und das Wandern nicht unbedingt angenehm machte. Mit Gold sind im übertragenen Sinne Obst und Früchte gemeint, die hier in der Region üppig gedeihen. Die Gegend ist traumhaft: Wir kamen an uralten, merkwürdig geformten Olivenbäumen vorbei, an Zitronen- und Orangenplantagen, Natursteinmauern und schönen Anwesen. Das ganze eingebettet in die dramatische Kulisse der Serra de Tramuntana.Read more

  • Day3

    Der Tag der hohen Cs

    November 7, 2018 in Spain ⋅ ☀️ 17 °C

    Der heutige Tag war dem Geocaching vorbehalten. Im Park rund um das Castell de Bellver in der Nähe von Palma sind knapp 40 Caches versteckt. Davon holten wir uns insgesamt 27 (neue persönliche Bestmarke), darunter auch unseren insgesamt 666. - und das ausgerechnet im erzkatholischen Spanien!
    Das Castell ist kreisrund und somit einzigartig in Europa. Bei der Besichtigung der sehr gut erhaltenen Anlage hatten wir einen tollen Blick auf die Bucht von Palma.Read more

  • Day2

    Palma de Mallorca

    November 6, 2018 in Spain ⋅ 🌬 16 °C

    Die Hauptstadt der Balearen ist lebendig und ganz schön laut. Nach dem Besuch der Kathedrale unternahmen wir einen ausgedehnten Rundgang und loggten auch eine Reihe Geocaches. Der Rock Shop des Hard Rock Cafes machte mit uns heute keinen Umsatz, die Preise waren uns dann doch zu unverschämt.
    Um 15:10 Uhr fuhr der Zug dann wieder nach Soller zurück. Vorher geriet Thomas allerdings noch mit den Bahnangestellten aneinander, weil er unbedingt die Einfahrt des Zuges von den Gleisen aus filmen wollte, was eigentlich verboten ist. Immer diese Touris!Read more

  • Day2

    Kathedrale mit einer Stadt drumherum

    November 6, 2018 in Spain ⋅ 🌬 15 °C

    Die Kathedrale von Palma ist ein beeindruckendes Bauwerk, selbst für Atheisten wie uns. Sie misst 110 x 33 Meter und ist 44 Meter hoch. Innen wird man von Gold und Prunk förmlich erschlagen. Dazu liegt sie malerisch auf einem Hügel und ist von einem Park mit See auf der einen sowie der Altstadt mit ihren engen Straßen und Gassen auf der anderen Seite umgeben.Read more

  • Day2

    Zugig

    November 6, 2018 in Spain ⋅ 🌬 15 °C

    Gleich nach dem üppigen Frühstück im Hotel ging es mit dem historischen Zug (Baujahr 1929) Richtung Palma. Er war ziemlich leer, daher konnten wir es uns in der ersten Klasse bequem machen. Thomas verbrachte allerdings den Großteil der Fahrt auf der Plattform des Wagons und ließ sich die frische Luft um die Nase wehen. Auf der einstündigen Fahrt passierten wir 13 Tunnel und zahlreiche enge Passagen.Read more

  • Day1

    Soller

    November 5, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 18 °C

    Nach dem Check in erkundeten wir Soller, was jetzt nicht soooo lange dauert 😜 Die Innenstadt ist jedoch echt schön, typisch spanische Häuser, enge Straßen/Gassen und überall kann man draußen sitzen. Port de Soller und Soller werden durch eine Straßenbahn miteinander verbunden und von Soller kann man mit einem historischen Zug nach Palma gondeln (steht für morgen auf dem Plan). Interessantes Konzept!Read more