Satellite
Show on map
  • Day15

    Cuenca

    November 28, 2019 in Ecuador ⋅ ⛅ 20 °C

    Mit dem Bus ging es gestern dann weiter auf der Panamericana. Gute 4,5 Stunden von Alausi nach Cuenca. So interessant es auch ist durch die Anden zu fahren, bin ich doch sehr froh froh dass am Sonntag die letzte Busfahrt ansteht.

    Hier habe ich meine einzige Airbnb Unterkunft dieser Reise. Das Haus nennt sich sich La Guarida Colonial House. Es ist mehr als nur ein Privatzimmer aber auch noch kein richtiges Hotel. Auf jeden Fall ist es total schön. Es finden hier auch regelmäßig Filmvorführungen und kleinere Konzerte statt. Für Exil-Amerikaner die hier leben scheint es auch ein Treffpunkt zu sein.
    Gestern Abend gab es zumindest etwas leckeres zu Essen und 'Harold and Maude' zum anschauen.
    Heute Morgen ist zuerst Waschen angesagt. Die ganzen Klamotten aus dem Regenwald riechen etwas muffig.
    Ab dem späten Vormittag war ich dann in der Stadt unterwegs. Cuenca ist toll und wesentlich entspannter als Quito. Lunch hatte ich in einem schönen Innenhof neben der Kathedrale.
    Außerdem war ich im Indigenen Museum. Das war sehr interessant.
    Heute Abend treffe ich mich mit Susanne, die ich in der Sani Lodge kennengelernt habe.
    Read more