Satellite
Show on map
  • Day22

    Astorga

    September 21, 2017 in Spain ⋅ ⛅ 17 °C

    Der Marsch nach Astorga war recht kurz und so waren Raffi und ich schnell da. Trotzdem hatten wir an diesem Tag irgendwie schlechte Laune, aber kurz bevor wir in Astorga einliefen, mussten wir noch einen Berg hinab (vorher natürlich hinauf..) und da wir dort eine richtig gepflasterte Straße hatten, konnten wir hinunter rennen/fliegen, was unsere Laune deutlich verbesserte!
    Unsere Albergue für diese Nacht war ein schönes Stadthaus, geführt von Freiwilligen Hospitallieros von überall auf der Welt, heute von 2 Amerikanerinnen. Nach dem Duschen und einrichten in unseren Betten machten wir uns gemeinsam mit Amanda und Hellmuth auf in die Stadt. Und siehe da, hier gibt es richtige Pizza, wobei wir uns immernoch darüber streiten ob meine Hawaiipizza wirklich dazugehört. Nach dem Essen machten wir noch eine kleine Tour durch die Stadt und schauten und die Bauten Gaudí's an, wobei wir uns alle einig waren, dass diese irgendwie komisch sind. Anschliessend ging es wieder in die Herberge wo Amanda und ich erstmal einen Mittagsschlaf hielten,während Raffi und Hellmuth wieder ihr Lazarett aufbauten und Leute verarzteten.
    Am Abend haben wir uns dann Bocadillos, und Rührei gemacht und mit der Mafia (unseren italienischen Freunden) gemeinsam gegessen.
    Read more