France
Auch

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

7 travelers at this place

  • Day19

    Auch, Midi-Pyrénées

    October 11, 2014 in France ⋅ ☀️ 20 °C

    Schöne Grüße vom Land! Bei dem was hier los ist, könnte man auch "plattes Land" sagen, aber da ich mich in der Region Midi-Pyrenees befinde, ist es doch nicht so passend. Heute habe ich den ganzen Nachmittag frei und somit zum ersten Mal genug Energie um mich etwas vom Hof wegbewegen zu können. Dabei bin ich immerhin schon eine knappe Woche hier.. Viel verpasst habe ich wohl nicht, denn die Landschaft ist zwar sehr schön, aber außer Wiesen und Feldern gibt es auch nichts zu sehen. Heute Abend treffe ich mich mit zwei von meinen Freunden von der Weinlese, die zufällig ganz hier in der Nähe sind. Die beiden, ein Australier, mit dem sie im Moment zusammenarbeiten und ich wollen versuchen eine Bar zu finden. Das scheint hier auch am Samstag schwierig zu sein, zum Glück haben die beiden ein Auto.. Bei meiner Arbeit werde ich meist vom Hund begleitet, der sich wie auf dem Foto hinlegt (immer mitten in den Weg!) und den Bauch gekrault haben will. Dabei muss man allerdings etwas aufpassen, denn wenn er sich zu sehr freut, pinkelt er.. Zum Glück musste ich das nicht auf die harte Tour erfahren..Read more

    M Wulfis

    Hallo Kathrin, Endlich bin ich mal die erste die sieht das du einen neuen Bericht geschrieben hat. ? Na deinem Bericht zufolge hoffe ich das du dich später in der großen Stadt noch zurecht findest. Drücke die Daumen das du eine Kneipe findest. Lg ?

    10/11/14Reply
    Susanne Ko

    Hi meine Liebe, es scheint dir ja wirklich sehr gut zu gehe

    10/11/14Reply
    Susanne Ko

    n. Ich hoffe, dass es dir anschließend in Barcelona nicht zu stressig wird. Bis dahin alles Gute

    10/11/14Reply
    4 more comments
     
  • Day22

    Auch, Midi-Pyrénées

    October 14, 2014 in France ⋅ 🌙 15 °C

    Kindheitsträume werden wahr in Frankreich! Gestern war ich Tierärztin! Naja, zumindest Assistentin. Eine Ziege hat nämlich ein gebrochenes Bein und daher haben wir ihr einen Gips angelegt. Heute habe ich zum ersten Mal auch gemolken, zwar mit der Maschine aber immerhin. Wenn alles nach Plan läuft, werde ich diese Woche auch noch selber Käse machen. Also Daumen drücken! Meine Transformation zum richtigen Farmer nimmt nebenbei auch immer mehr Form an. Neben einer ordentlichen Farmer-Bräune (positiv!) habe ich mittlerweile auch Farmer-Hände (negativ!). Die Färbung kommt von den vielen Walnüssen, die ich gesammelt habe. So langsam frage ich mich, ob ich wohl jemals wieder sauber werde.. Sorry, liebe Mitmenschen :DRead more

    Susanne Ko

    Versuch es mal mit Zitronensaft. Man wird echt neidisch, wenn man deine Bericht liest.???

    10/15/14Reply
    Kathrin Ko

    Werde ich machen.. Ich denk dran, wenn ich um 7:15 anfange die Ziegen zu füttern! Immer noch neidisch? :D

    10/15/14Reply
    M Wulfis

    Hallo Kathrin. Ich bin auch neidisch. Ich stehe nämlich um 5.30 auf. Naaa neidisch. Tja deine Hände möchtest ich aber nicht haben?? Ob wir Weihnachten so mit dir essen, tja? Wünsche dir viel Spass noch und ich freu mich wenn du für uns Käse machst?

    10/16/14Reply
     
  • Day26

    Auch, Midi-Pyrénées

    October 18, 2014 in France ⋅ ⛅ 20 °C

    Teil zwei! Der Gemüsegarten gehörte teilweise auch zu meinen Aufgaben und nachdem ich alle Kartoffeln geerntet habe, habe ich den Boden mit einer kleinen Maschine gepflügt. Das war echt witzig! Das sieht zwar auf dem einen Foto nicht so aus, aber da musste ich auch die Richtung wechseln und das war schwierig..Read more

    Susanne Ko

    Sehr sehr schöne Bilder. Ich hätte nicht gedacht, dass die Farm so groß und zivilisiert ist. Ich freu mich auf deine Erzählungen und weitere Fotos.??

    10/19/14Reply
    M Wulfis

    Ha ha ha. Endlich sehe ich dich mal arbeiten. ? SPAß Das wäre echt nicht meins. Aber weißt du was das schönste an den Bildern ist? Du siehst so glücklich und zufrieden aus wie lange nicht mehr. Toll-Weiter so Ganz liebe Grüße

    10/19/14Reply
     
  • Day26

    Auch, Midi-Pyrénées

    October 18, 2014 in France ⋅ ⛅ 20 °C

    Es ist offiziell, ich habe auch gearbeitet! Hier kommen in zwei Teilen die Beweisfotos. Teil eins: füttern der Ziegen! Das habe ich dreimal täglich gemacht. Bei insgesamt etwa 180 Ziegen und vier Schweinen dauert das eine ganze Weile, bis der scheinbar unendliche Hunger gestillt ist.Read more

  • Day23

    Auch, Midi-Pyrénées

    October 15, 2014 in France ⋅ ⛅ 20 °C

    Eigentlich bin ich ja gar nicht wirklich in Auch, sondern in einem kleinen Ort in der Nähe. Aber Mittwoch habe ich einen kleinen Ausflug nach Auch gemacht und eine kurze Besichtigungstour unternommen. Auch hat eine tolle gotisch-romantische Kathedrale, von der man auch einen guten Blick über das Land hat.Read more

  • Day15

    Auch, Midi-Pyrénées

    October 7, 2014 in France ⋅ ⛅ 23 °C

    Der erste Tag beginnt um zwanzig nach sieben, also wie die letzten Wochen auch. Ich mache mich fertig und gehe erstmal zum Frühstück. Danach mache ich mich an meine erste Arbeit: Walnüsse aufsammeln. Das Wetter ist angenehm warm und das sammeln fühlt sich nicht wirklich nach Arbeit an. So habe ich schnell einen großen Eimer voll. Danach lasse ich mir das füttern der Ziegen erklären und helfe da mit. Dann ist es auch schon Zeit fürs Mittagessen. Nach einer Pause ist dann der Gemüsegarten dran und abends werden die Ziegen gemolken und gefüttert.Read more

    Susanne Ko

    Wunderbar hört es sich an, und es macht Spaß deine Berichte zu lesen.

    10/7/14Reply
     
  • Day14

    Auch, Midi-Pyrénées

    October 6, 2014 in France ⋅ ⛅ 23 °C

    Ich bin an meiner nächsten Station angekommen! Nach einer unproblematischen Busfahrt durch die wunderschöne Landschaft bin ich nach fünf Stunden am Ziel. Meine neue Gastfamilie nimmt mich sehr herzlich in Empfang und ich fühle mich sofort willkommen. Am ersten Tag wird mir erstmal nur alles gezeigt. Nachdem ich Haus, Hof und Ziegen kenne, gibt es Abendessen. Danach gehe ich auch schon zügig ins Bett, ich bin doch ziemlich müde.Read more

  • Day17

    Auch

    June 15, 2016 in France ⋅ ☀️ 19 °C

    We arrived in Auch. With a beautiful view to the cathedral we has lunch and afterwards we settled in the Gíte. We had decided that this will be our last night with all three of us together. Caroline needs to find a way to Santiago and does not have time to go over the Pyrenees. Speedy and I will take a bus to Pau and continue walking from there.

    We visited the cathedral. It was magnificent. Inside was a room in which one man spent 40 years to carve wodden objects.

    We celebrated the last night with a few bottles of wine and talked a lot. There was a nice view to the cathedral in the albergue.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Auch, Aush, Ош, Auski, اش، فرانسه, אוש, オーシュ, 오슈, Augusta Auscorum, 32000, 欧什