Satellite
Show on map
  • Day6

    Tvrdjava - auf der Festung

    September 23, 2019 in Serbia ⋅ ☁️ 20 °C

    Die Festung ist DIE Sehenswürdigkeit von Belgrad. Von Besiedelungsbeginn an befand sich auf dem Kalemegdan genannten Plateau immer eine Befestigungsanlage. Die jetzige Anlage geht auf die Österreicher ab 1717 zurück, die Türken erweiterten und bauten um. Die umgebenden Mauern sind erhalten - hier findet sich ein Dinopark und ein Waffenmuseum -, die Innenanlage ist weitgehend verschwunden, hier finden sich großzügige Parkanlagen.
    Von oben hat man einen herrlichen Blick auf den Zusammenfluss von Save und Donau und auf die Neustadt Novi Beograd.
    Hier oben findet sich auch der Siegesbote, ein nackter Mann mit einem Falken in der Hand, der 1928 aufgestellt wurde und zum Wahrzeichen Belgrads geworden ist.
    Hier oben machen wir auch erstmalig in unserer bisherigen Reisehistorie Bekanntschaft mit Taschendieben, die schon die Hand an der Rittertasche (mit den Tempotaschentüchern) hatten...
    Read more

    DiePaubers

    Zum Glück wären es nur die Taschentücher gewesen...

    9/23/19Reply
    Hase und Ritter on tour

    Einen guten Taschendieb hätte man vermutlich nicht mal bemerkt... 😱

    9/23/19Reply
    Monka Waldfee

    Der hätte vermutlich auch erfühlt, dass es Taschentücher sind... Zum Glück ist nichts weiter passiert.

    9/24/19Reply
    Monka Waldfee

    😻😻😍

    9/24/19Reply