Satellite
  • Day81

    Nach drei Monaten auf der Baja California haben wir nun mit der Fähre aufs Festland übergesetzt. In dem hübschen kleinen Kolonialstädtchen El Fuerte parken wir unser Auto für einige Tage und steigen um in den Zug. El Ferrocarril Chihuahua Pacífico, kurz El Chepe, gilt als eine der eindrucksvollsten Eisenbahnstrecken der Welt und ist eine technische Meisterleistung: Auf 656 km Länge führen die Schienen über 37 Brücken und durch 86 Tunnel, und vollziehen teils über- teils unterirdisch mehrere komplette Kehren. Wir befahren den spektakulärsten Abschnitt, eine 275 km lange Teilstrecke, und überwinden dabei fast 2500 Höhenmeter. Die entlegene Gegend, durch die die Gleise führen, ist in der Hand verschiedener Drogenkartelle; deshalb fahren bewaffnete Polizisten im Zug mit.Read more

Full trip