Satellite
Show on map
  • Day112

    Catania und Silvester

    December 31, 2018 in Italy ⋅ ⛅ 12 °C

    Auch Catania, die zweitgrößte Stadt Siziliens, wollte von uns besichtigt werden. Da wir die Silvestereinkäufe bereits erledigt hatten, war heute noch genug Zeit dafür. Leider spielte die liebe Sonne nicht so richtig mit und so durchstreiften wir das Zentrum unter einem Wolkenhimmel bei gelegentlichen Schauern.
    Dennoch hat Catania einige schöne Ecken mit allerlei historischen Bauwerken, wie zum Beispiel dem Elefantenbrunnen. Den traditionellen Fischmarkt werden wir auch so schnell nicht vergessen, mit seinem einmaligen Geruch und allerlei Matsch und totem Fisch auf dem Boden.

    Unseren Silvesterabend verbrachten wir ganz gemütlich in unserer Wohnung mit leckeren Burgern, Pantomime, Kapseln, Gesangskünsten und Uno. Das Feuerwerk der Nachbarorte konnten wir glücklicherweise vom Hinterhof unserer Ferienwohnung aus beobachten, da wir vor lauter singen die Zeit vergaßen.

    Es ist schön an Silvester Freunde bzw. Familie um sich zu haben.

    Tag 113: Den Neujahrstag verbrachten wir ganz entspannt und gemütlich in unserer Ferienwohnung. Während Corinna und David einen kleinen Ausflug machten, fingen wir so langsam an unsere Sachen zu richten und Freudolin fit zu machen.

    Am Abend wollten wir als Abschluss nochmal gemeinsam Pizza essen gehen. Jedoch ist Neujahr auch in Italien Feiertag und so fanden wir nach einiger Suche "nur" ein Fischrestaurant. Auch hier konnten wir wieder sehr lecker speisen.
    Read more