Satellite
Show on map
  • Day3

    Ayutthaya, alte Hauptstadt von Siam

    December 29, 2019 in Thailand ⋅ ☀️ 34 °C

    Ayutthaya war für mehrere Jahrhunderte die Hauptstadt von Siam, bis es im 18. Jahrhundert von den Burmesen zerstört wurde. Der König von Siam verlegte die Hauptstadt daraufhin 80km flussabwärts nach Bangkok. Übrig geblieben ist eine Vielzahl buddhistischer Tempelruinen, mal mehr mal weniger gut erhalten. Die meisten sind auch heute noch in Gebrauch und gelten als religiöser Ort. Mit dem Tuk-Tuk kann man bequem von Tempel zu Tempel fahren. Das ganze hat mich etwas an Angkor Wat erinnert, allerdings ist Ayutthaya auch heute noch bewohnt und die Tempel liegen verteilt in der Stadt.Read more