Satellite
Show on map
  • Day113

    Schleusenmuseum, Drei-Schluchten-Damm

    August 26, 2014 in China ⋅ ☀️ 33 °C

    Am Nachmittag gibt es den ersten Ausflug für mich. Der Drei-Schluchten-Staudamm wird besichtigt.
    Wir haben einen lokalen Führer, der sehr positiv über all die Veränderungen, die der Staudamm mit sich gebracht hat, erzählt.
    Alle Chinesen sind stolz auf diesen Damm. Das Wasser wurde bis zu 120 Meter gestaut, fünf Schleusen überbrücken für die Schifffahrt diese Höhe.
    Ursprünglich sollten fast drei Prozent des gesamten Strombedarfs von China durch den Staudamm sichergestellt sein. Aufgrund des schnell wachsenden Stromverbrauchs sind es jetzt tatsächlich nur knapp ein Prozent.
    Der Staudamm ist ein Hochsicherheitstrakt, wir dürfen nicht mal Feuerzeuge oder Taschenmesser mitbringen. 2000 Soldaten wachen rund um die Uhr über die Sicherheit des Damms, es gibt sogar Flugabwehrraketen.
    Trotz allem hält der Staudamm nur 100 Jahre. Und derjenige, der die jährlichen Checks durchführen soll, wurde im Frühjahr wegen Korruption hingerichtet.
    Read more