Satellite
Show on map
  • Day22

    3158 - 3449 km Weiter hoch bis Bassano

    May 18, 2018 in Italy ⋅ ⛅ 17 °C

    Von Urbino die Küste hoch um bei Padua in Richtung Gebirge abzubiegen. Zunächst durch Rimini im morgendlichen Berufsverkehr. Einfach doll. Dann auf schönen, breiter, guter, langweiliger, gerader Straße in ordentlicher Geschwindigkeit und Hitze zum B+B. Auf schmalen Landzungen, links und rechts vom Meer umgeben. Hat schon was. Immer wieder Mal ein Blick auf die See. Bekannte Ortsschilder aus meiner Kindheit waren Am Straßenrad zu sehen. Casal Borsetti, Belaria, ... KIndheitserinnerungen. Aber eine Bank zum Sitzen haben wir an dieser Hauptstraße nicht gefunden. Letztendlich sind wir in ein Dorf abgebogen und haben dort am Nachmittag zu Mittag gegessen, d.h. wir haben im Park Brotzeit mit warmer Limo und noch wärmerer Salami gemacht. Das B+B war sehr schön und gut eingerichtet. Der Besitzer sprach gut Englisch und war ein cooler Typ. Fuhr mit dem Longboard hin und her und erzählte Geschichten. Z.B. wie er 1985 die Dakar Rallye bei der Abfahrt in Paris gesehen hat. Wir bestellten beim Pizza-Lieferservice weil wir keine Lust mehr hatten uns auf die Mopeds zu setzen. Zwei kalte Bier dazu und der Abend war beendet. Gute Nacht.Read more