Satellite
Show on map
  • Day56

    Hallo Koh Phi Phi

    December 4, 2018 in Thailand ⋅ 🌧 29 °C

    Auf der Überfahrt von Phuket nach Koh Phi Phi fühlen wir uns ein bisschen wie bei der AG Ems auf dem Weg nach Borkum. Das Wetter ist irgendwie ein bisschen ostfriesisch. Immer noch warm, aber ein bisschen verregnet zwischendurch. Aber das tut auch mal richtig gut und so lassen wir uns den Wind durchs Haar wehen und Conny schreibt ihr Tagebuch an Deck. Koh Phi Phi gefällt uns gleich schon beim Anlegen. Das Wasser ist total klar und die Insel ist ganz klein, überall bunte Boote und es gibt keine Tuck-Tucks, Roller, geschweige denn Autos. Es ist aber auch eine absolute Touristeninsel und Insel lebt ausschließlich vom Tourismus. Dementsprechend ist alles voller Touristen. Aber eher Backpacker und Hippies 😁 Die Einheimischen transportieren alles mögliche auf Karren, die sich vor sich her schieben und dabei rufen alle: „Bep bep bep“ als eine Art Klingelersatz. 😂 Ein Hostel neben dem anderen, viele kleine Gassen, Bars, Poolparty, Feuershows am Strand...Read more