Paraguay
Filadelfia

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
  • Day847

    Menoniten im heißen Chaco

    December 10, 2021 in Paraguay ⋅ ⛅ 31 °C

    In Südamerika sind wir immer wieder auf deutsche Kultur gestoßen aber nie in dem Maße wie hier im Chaco, im Norden Paraguays. Das liegt daran, dass in diesen unwirtlichen Landstrich vor ca. 90 Jahren deutschsprachige Menoniten aus Europa einwanderten, die wegen ihres Glaubens insbesondere von Stalin verfolgt wurden.
    Es geht soweit, dass im hiesigen Supermarkt Fernheim deutschsprachige Ansagen ertönen und sämtliche Produkte auch deutsch beschriftet sind.
    Dieser nordwestliche Teil Paraguays ist eine flache, trockene Savanne und viel weniger besiedelt als das hügelige und grünere Ostparaguay.
    In etlichen Museen wird die harte und entbehrungsreiche Anfangszeit der Menoniten, die hier auf verschiedene Indianerstämme stießen, dokumentiert.
    Sie sprechen PIattdeutsch aber auch ein für uns altmodisch anmutendes schönes Hochdeutsch, das nicht mit Anglismen durchsetzt ist und viele ältere deutsche Worte bewahrt.
    Zwar sind die Menoniten hier eine Minderheit aber sie sorgen durch ihren Fleiß und ihr Lebensmotto Ora et Labora dafür, dass die Gegend wie eine gepflegte nordamerikanerische Region im Bible Belt wirkt und wenig Ähnlichkeit mit dem Rest Paraguays hat.
    Zudem setzt sich diese Gegend komplett über jegliche Corona Maßnahmen hinweg und sogar in großen gepflegten Supermärkten sieht man kaum maskierte Gesichter. Das ist für uns wie eine Reise in die guten alten Zeiten ante Pandemia.
    Selbst im Krankenhaus, das wir aufsuchen um einen Covid Test für die Grenzüberschreitung nach Bolivien zu machen wird auf die Maske großzügig verzichtet.
    Nach einigen Tagen verlassen wir den Landstrich, der in vielerlei Hinsicht an eine andere längst vergangene Zeit erinnert. Wir fahren in Richtung Norden um in den bolivianischen Anden Abkühlung von Temperaturen bis zu 40 Grad zu suchen, die im Chaco bereits im Frühsommer herrschen.
    Read more

    Caro Hufnagel

    Ihr lieben, wir wünschen Euch viel Spaß und tolle Erlebnisse in Bolivien 😘

    12/15/21Reply

    Das klingt traumhaft, wo es bei uns hier ja nur noch um bist du geimpft oder nicht geht und man sich Anfeindungen anhören muss, wenn man nicht geimpft ist. Das finde ich echt schlimm. [Heike]

    12/16/21Reply

    Krass, die gibt es in soooo groß [Heike]

    12/16/21Reply
     

You might also know this place by the following names:

Filadelfia

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now