2017.08 Elsass

Follow

Travelers:

  • Day14

    Wieder daheim

    August 31, 2017 in Germany

    Schön wars. Ganz gemütlich fuhren wir von Heuchelheim zurück. Alles war super gelaufen.
    Monti war brav und hat den gesamten Urlaub keine Probleme gemacht. Ist doch nicht schlecht, wenn eine Katze ganz jung ans WoMo Fahren und Camping gewöhnt wird. Muss zwar immer an die Leine wenn sie ins Freie geht, aber auch daran hat sie sich gewöhnt.

    Wir freuen uns schon auf die nächsten Fahrten.. Und zum Abschluss gibts noch den Link zu allen Bildern der Tour: https://photos.app.goo.gl/g7MBfkfYEo4eGAAQ2Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day14

    Heuchelheim

    August 31, 2017 in Germany

    Es regnet. Wir hatten jetzt 2 Wochen nur bestes Wetter. Da war der Entschluss schnell getroffen. Wir fahren jetzt nach Hause, waren ja 2 tolle Wochen mit tollen Eindrücken, Radtouren, tollen Orten usw.
    So machten wir uns auf den Heimweg. Zunächst gings noch ganz kurz nach Heuchelheim, wo wir bei "unseren" Winzer Marco und Eugen Jung einen wunderbaren Pfälzer Saumagen genossen und natürlich unseren Riesling Vorrat auffüllen konnten.Read more

  • Day13

    Stadtbesichtigung Strasbourg (2)

    August 30, 2017 in France

    Nach dem Münster gings weiter Richtung Petit-France, einem sehr gemütlichen Teil von Straßburg. Es gäbe hier zig Fotos zu sehen, was aber diesen Bericht sprengen würde.
    Alle Bilder von Strasbourg gibts deshalb hier: https://photos.app.goo.gl/rG7eURRs9j4iuy892
    Hier sind nur ein paar wenige Eindrücke..
    Den Abschluss bildete ein hervorragendes Abendessen im Restaurant "Au Pont St. Martin"

  • Day13

    Straßburger Münster

    August 30, 2017 in France

    Bald waren wir am beeindruckenden Straßburger Münster angekommen. Schon von außen sind die gewaltigen Ausmaße der Kathedrale zu erahnen, kaum dass man ein Bild mit dem gesamten Bauwerk erstellen kann. Die Besichtigung ist kostenlos und unbedingt zu empfehlen. Es wurde über 500 Jahre an der Kirche gebaut und irgendwie ist sie nie ganz fertig geworden.
    Weitere Infos sind hier:https://de.wikipedia.org/wiki/Straßburger_MünsterRead more

  • Day13

    Stadtbesichtigung Strasbourg (1)

    August 30, 2017 in France

    Nach kurzer Brotzeit fuhren wir mit der Tram nach Strasbourg ins Zentrum. Eine freundliche Französin erklärte uns, wie wir an unsere Tickets kamen (der erste Automat war defekt, sonst hätten wir es vielleicht auch selber geschafft.
    Schnell waren wir im Zentrum und liefen erst mal Richtung Münster.

    Hier sind die Infos zu Strasbourg: https://de.wikipedia.org/wiki/Straßburg

  • Day13

    Weiterfahrt nach Strasbourg

    August 30, 2017 in France

    Nachdem wir nochmals in Ingersheim im Weingut Vorräte gekauft hatten (diesmal Weinprobe nur für die Beifahrer) fuhren wir mit den WoMo's weiter nach Strasbourg, wo wir am "Camping Indigo Strasbourg" tatsächlich ohne Voranmeldung wieder zwei Plätze nebeneinander bekamen. Zwar nur für eine Nacht, aber nachdem für heute Nacht und morgen Regen angekündigt war, reichte uns das auch, morgen sollte es ja nach Hause gehen.Read more

  • Day12

    Rückfahrt und Weinprobe

    August 29, 2017 in France

    Dann gings wieder zurück nach Turckheim. Zunächst mussten wir ein Stück auf einer viel befahrenen Straße radeln, zum Glück war sie breit genug und die meisten Autofahrer und LKW fuhren sehr rücksichtsvoll an uns vorbei.
    Dummerweise kam auf der Fahrt auch kein Lokal, wo wir noch was trinken konnten. Aber bei Ammerschwier bogen wir wieder auf Radwege ab, hier fühlen wir uns dann doch wieder wohler.
    Bald waren wir in Ingersheim angekommen. Hier gibt es das "Cave Vinicole Ingersheim" - der Weinkeller des J. Geiler Weinguts. Wir konnten verschiedene Weine probieren und kauften natürlich einen kleinen Vorrat für den Abend.
    Read more

  • Day12

    Rundgang in Ribeauvillé

    August 29, 2017 in France

    Der letzte Ort, den wir auf der heutigen Tour besuchten war Ribeauvillé. Noch ein schöner Weinort am Rande der Vogesen. Wir ließen die Räder stehen und gingen einmal die Hauptstraße herauf und wieder herunter.
    Zum Abschluss wollten wir noch einen Schluck trinken, aber 7€ für ein kleines Bier schien uns dann doch etwas überzogen und wir besorgten uns ein paar Flaschen Mineralwasser im Laden für ein paar Cent.

    Weitere Infos zu Ribeauvillé gibts hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Ribeauvillé
    Read more

  • Day12

    Über Hunawihr nach Ribeauvillé

    August 29, 2017 in France

    Etappe 3) Von Riquewihr nach Ribeauvillé

    Weiter ging die Radtour. Zunächst machten wir den Fehler, und fuhren ans untere Stadttor von Riquewihr, nur um festzustellen, dass die Tour am oberen Stadttor weitergeht :-( Die Mädels waren begeistert :-)
    Dann gings nochmal einen ordentlichen Berg hoch nach Hunawihr, aber schließlich kam wieder die schöne Abfahrt hinunter nach Ribeauvillé, dem letzten Ort der heutigen Tour vor der Rückfahrt.Read more

  • Day12

    Rundgang in Riquewihr

    August 29, 2017 in France

    Es war Mittag, und so kam uns eine kleine Pizzeria am Ortsrand von Riquewihr gerade recht. Wir hatten uns schnell entschieden und das war auch gut so, denn kaum saßen wir 5 Minuten an unserem Tisch, waren so gut will alle Plätze belegt.
    Danach machten wir eine kurzen Rundgang durch dieses wiederum hübsche Winzerdorf. Natürlich waren sehr viele Touristen in der Stadt, aber wir sind halt auch welche..
    Hier sind weitere Informationen zu Riquewihr: https://de.wikipedia.org/wiki/Riquewihr
    Read more