Satellite
Show on map
  • Day200

    Ausspannen am Lago Coatepeque

    April 27 in El Salvador ⋅ ☀️ 30 °C

    Nach einigen heißen Tagen am Meer sehnen wir uns nach etwas erträglicherem Klima. Der Kratersee Coatepeque lockt uns mit seinem kristallklaren Wasser und milden Temperaturen. Hier ist es gar nicht so leicht ans Wasser zu kommen, denn der See erfreut sich großer Beliebtheit bei den San Salvadorianern. Die Elite hat das Ufer fast lückenlos unter sich aufgeteilt und die einfache Bevölkerungsschicht besiedelt die andere Seite der Straße, die um den See herum führt. Wir finden schließlich ein Wassergrundstück, welches gegen ein kleines Entgelt der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Da wir uns auf dem Weg hierhin in der Einöde verfahren haben, kommen wir erst mit Einbruch der Dunkelheit hier an. Kurze Zeit später hören wir harte elektronische Musik. Es ist Samstag und hier wird heute mit anstrengender elektronischer Musik die Nacht zum Tag gemacht. Wir können dabei nicht wirklich gut schlafen und tun uns selbst etwas leid. Der nächste Tag entschädigt uns dafür. Uns gefällt es hier so gut, dass wir uns dazu entschließen, unseren Aufenthalt hier noch um einen Tag zu verlängern.Read more