Satellite
Show on map
  • Day15

    Tag 14 Koyasan / Naoshima

    April 24, 2018 in Japan ⋅ ⛅ 17 °C

    Morgens um 6 Uhr haben wir an einer Meditation der Mönche teilgenommen. Entweder war ich einfach noch steinmüde oder es war doch die Meditation... auf jeden Fall war es für mich eher ein Kampf ums Wachbleiben als Erholung😉.
    Um 7.45 ging unsere Reise mit Seilbahn, Metro, Schnellzug, Regio-Zug und Fähre weiter. Um 17 Uhr und X-Mal umsteigen kamen wir auf der Künstlerinsel Naoshima an.
    Am Bahnhof kann man sich überall tolle Foodboxen kaufen. Himmlisch! Einfach alles kalt, aber man gewöhnt sich dran. Auch die Fähre ist purer Luxus. So sauber und schön. Jetzt gibts Nachtessen in unserer eigenen supersüssen Wohnung und anschliessend werde ich um die Ecke noch arbeiten gehen😂. Meine Gedanken gelten an diesem Tag all meine Arbeitsgspändli😍. Danke, dass ihr die Stellung hält!
    Read more

    Judith Gehrig

    Es ist ganz normal dass nach einer Meditation, Müdigkeit erscheint, dann hast Du es richtig gemacht und alles fliessen lassen, kämpf nicht dagegen an. Euer Programm heute war ja wieder sehr umfangreich und bestimmt auch erfahrungsreich, ich beneide euch und gönn euch alles von Herzen. Glg

    4/24/18Reply
    Judith Gehrig

    Eine richtig schnudelige gemütliche Wohnung

    4/24/18Reply
    Petra Schumacher

    😍

    4/24/18Reply
    2 more comments