Satellite
Show on map
  • Day251

    Hongkong

    May 12, 2019 in Hong Kong ⋅ ⛅ 28 °C

    :) ich muss lächeln als unter dem Flugzeug zum ersten mal die Hochhäuser zu sehen sind! Die Stadt ist unglaublich aufregend. Ich hätte gerne mal eine Aufnahme von mir aus der Ferne in einer Fussgängerzone wie ich 500 Leute um mich herum um mindestens einen Kopf überrage und dann noch der einzigste blonde Mensch bin. Die Häuserschluchten erinern etwas an New York und die Skyline ist sehr beeindruckend aber irgend wie es trotzdem recht grün überall für eine Großstadt.

    Super angenehm ist der gut funktionierende öffentliche Nahverkehr. Leider muss ich mich beim ein und aussteigen und bei auch sonstigen Türen regelmäßig klein machen, aber was will man machen wenn Bauland so knapp ist. Der Flughafen wurde auf einer aufgeschütteten Insel erichtet.

    Sehr gut gefallen hat mit victoria peak von dem man den Hauptteil der Stadt schön aus sehen kann und die Fährfahrt von Kowloon nach Central. Es ist für Asien alles recht teuer dafür aber Sauber! Ich bin mal wieder mit meinem Talent morgens meinem to go Becher Kaffe in die Metro gestiegen und habe dann auch erst beim dritten bösen Blick gemerkt das essen und trinken verboten ist und sich die Leute auch dran halten. Gefühlt war überall rauchen verboten. Keine Ahnung alle anderen chinesischen Städte die ich kenne wird gequalmt wie blöd.

    Heftig sind Sonntags zu sehen wie die Philipinos alle in Parks und Unterführungen rum sitzen weil sie das Haus verlassen müssen. Es ist schön das es so viele Parks gibt und nicht alle Hügel bebaut sind aber die Ungleichheit zwischen Ferrari vor einen und jemand schläft im u Bahn Ausgang ist mal wieder ein Zeichen dafür das unser System nicht funktioniert!
    Read more