Rund um Südamerika 2017

January - April 2017
January - April 2017
  • Day81

    "Wir waren dann mal weg"

    April 3, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Bei sonnigen 20 Grad landen wir um 13.40 Uhr in Frankfurt und in null Komma nichts haben wir unser Gepäck aus dem Flieger und sind mit dem Taxi zu Hause angekommen. Hier werden wir schon von Andreas und Jens erwartet. Nun ist also unsere wundervolle, ereignisreiche Traumreise "Rund um Südamerika" nach knapp 80 Tagen zu Ende.

    "Wir waren dann mal weg!"
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day81

    Flughafen Wien, Österreich

    April 3, 2017 in Austria ⋅ 🌙 9 °C

    Knapp 10 Stunden und geflogenen 8300 km (Luftlinie) später: Nach einem sehr angenehmen Flug mit Austrian sind wir zwar mit einer Stunde Verspätung in Miami los geflogen, aber fast pünktlich in Wien gelandet. Jetzt haben wir 3 Stunden Aufenthalt, dann geht es weiter nach Frankfurt.

  • Day80

    Rückfahrt nach Miami/Airport, USA

    April 2, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 28 °C

    Um 10 Uhr verlassen wir unser Hotel Cheeca Lodge & Spa und machen uns auf die zweistündige Fahrt über die Keys und Südflorida nach Miami und den Internationalen Flughafen. Dort geben wir unser Mietauto zurück und checken unsere 119 Kilo (!) Gepäck ein. In der überfüllten Business Lounge warten wir auf unseren Abflug um 16.45 Uhr.Read more

  • Day79

    Noch einmal Sonne und mehr

    April 1, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 27 °C

    Früh am Morgen erleben wir nochmal einen wunderschönen Sonnenaufgang um 7.30 Uhr, dafür sind die Keys ja bekannt. So früh am Morgen sind es schon 27, 5 Grad und 85% Luftfeuchtigkeit, aber wir genießen das ruhige Frühstück auf dem Balkon sehr. Wir gehen noch ein bisschen shoppen, später an den Pool im Spa Bereich zum Schwimmen und Lesen, dann heißt es Koffer packen. Den Sonnenuntergang wollen wir noch einmal auf der anderen Seite der Keys (Golf von Mexiko) erleben und fahren mit dem pompösen Jeep Grand Cherokee soweit, bis wir eine schöne Stelle gefunden haben (ohne störende Strommasten im Wasser).Read more

  • Day78

    Mit dem Auto unterwegs auf den Keys, USA

    March 31, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 27 °C

    Nachdem wir eine französische Bäckerei gefunden haben und uns mit Baguette, Gebäck, Käse, Wurst und Getränken versorgt haben, geht es los auf der South 1 Richtung Key West. Der/die/das (?) highway führt uns auf spektakulären Brücken über türkis blaues Wasser von einem Key zum nächsten. In Marathon halten wir an einem Aussichtspunkt und nehmen unser Mittagsmahl in Picknick-Form ein. Letzter Halt ist der 'Sombrero Beach', der uns empfohlen wurde. Viele Sandstrände gibt es hier nämlich nicht. Da der Sonnenuntergang auf der anderen Seite von Islamorada ist, entschließen wir uns, unser Abendessen in einem Lokal dort zu uns zu nehmen und den Sonnenuntergang dabei zu genießen.Read more

  • Day78

    Parasailing an der Küste Islamoradas

    March 31, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 25 °C

    Wir fahren ungefähr eine viertel Stunde mit dem Motorboot auf das türkisfarbene Meer hinaus. Dann werden wir mit dem entsprechenden Equipement ausgestattet: das sind breite Gurte und Schwimmwesten. Und schon wird man mit Karabinerhaken befestigt und von dem Ballon hochgezogen in schwindlige Höhen. Die Ruhe und die Vogelperspektive auf das Meer und die dünne Landzunge der Keys faszinieren uns. Wir machen Fotos und Videos mit der Gopro und der Skipper fotografiert mit unserer Spiegelreflexkamera von unten. Viel zu schnell geht die Zeit dort in luftiger Höhe vorbei und wir werden wieder nach unten gezogen, aber nicht bevor wir mit unseren Füßen Wasserkontakt hatten, das ist der Spaß, den sich die Skipper mit uns erlauben. Das war ein tolles Erlebnis!Read more

  • Day77

    Erkunden der Cheeca Lodge, Islamorada

    March 30, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 25 °C

    Aufwachen bei Sonnenaufgang - was gibt es Schöneres? Noch schwankt der Boden unter meinen (Sigrun) Füßen😂, so sehr hatte man sich an das leichte Auf und Ab auf dem Schiff gewöhnt.
    Liebevoll bereitet Thomas uns ein Frühstück auf dem Balkon zu und wir genießen die Ruhe und das Rascheln der Palmen im Wind, während wir den vorbei gleitenden Pelikanen zusehen.
    Wir unternehmen einen Spaziergang rund um das große Areal der Lodge, das sogar einen eigenen kleinen Golfplatz besitzt. Dann laufen wir am einladenden Pool des Spa- Bereichs vorbei und entscheiden uns, ein zwei Stündchen hier zu verbringen.
    Read more

  • Day76

    Islamorada, Florida USA

    March 29, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 25 °C

    Das Hotel für die letzten Tage unserer Traumreise ist das "Cheeca Lodge & Spa" in Islamorada, ein wunderschönes Hotel direkt am Meer. Wir haben ein riesen großes Zimmer im dritten Stock mit Palmen- und Meerblick und - das ist wirklich der Hit- mit einer runden Badewanne auf dem Balkon, wobei das Wasser aus der Decke in einem Strahl in die Wanne läuft. Die Inneneinrichtung ist aus schwerem dunklen Mahagoniholz, die technische Ausstattung sehr modern. Nach all dem 'feinen' Essen vom Schiff besorgen wir uns für das heutige Abendessen Brot, Käse, Tomaten und Rotwein, Papierteller mit Plastik Besteck und genießen das Essen auf unserem Balkon mit dem wunderbaren Blick.Read more

  • Day76

    Miami, USA

    March 29, 2017 in the United States ⋅ 🌙 20 °C

    Heute morgen legen wir im Hafen von Miami an und nach insgesamt 17674 nautical Miles, das sind sagenhafte 32732 km, haben wir unsere Umrundung Südamerikas abgeschlossen. Waren das wirklich über 70 Tage? Wir können es kaum glauben!
    Wir sehen alle unsere Freunde noch einmal beim Auschecken und verabschieden uns herzlich. Wir zwei Deutsche könnten nun eine Amerika Rundreise planen, soviele Einladungen haben wir bekommen!
    Im Schiffsterminal nehmen wir unsere 4 Koffer und 4 Handgepäckstücke + Badetasche (au weia!!) entgegen und nehmen uns ein Taxi zur Autovermietung 'Enterprise' in Downtown Miami. Hier erhalten wir den weißen Jeep Grand Cherokee, in den wir ganz leicht unser gesamtes Gepäck verladen können. Dank Navi gelingt es uns aus der verwirrenden Großstadt Miami heraus zu fahren und uns auf den Weg nach Islamorada auf den Keys Floridas zu unserem Hotel 'Cheeca Lodge & Spa' zu machen.
    Read more

  • Day75

    Letzter Tag auf dem Mariner

    March 28, 2017, North Atlantic Ocean ⋅ ☀️ 20 °C

    Der letzte Tag auf dem Schiff ist immer sehr spannend, stellt sich doch dann die Frage, ob man wieder alles in die vier Koffer hinein bekommt. Klar, man hat Deo, Duschgel, Sonnencreme, Mückenspray verbraucht, aber wir haben dann doch das eine oder andere Souvenir aus den verschiedenen Ländern gekauft... Wir packen zwei Koffer, die direkt so nach Frankfurt können, die zwei anderen sind für die fünf Tage in Florida gepackt. Um 23 Uhr müssen diese vier Koffer vor der Suite stehen, da muss dann Feierabend mit dem Packen sein.. also, um es kurz zu machen: alles ist drin, aber knallvoll sind sie, die Koffer! 😁Read more