Satellite
Show on map
  • Day3

    Schmerzende Füße

    December 17, 2018 in Turkey ⋅ ⛅ 9 °C

    Die letzten beiden Tage sind wir viel gelaufen. Sehr viel. Und das obwohl wir schon Metro, Standseilbahn, Straßenbahn und mit einem dieser super touristischen Doppeldecker - Stadtbussen gefahren sind (der Nahverkehr ist wirklich gut ausgebaut). Aber wir haben dabei wahnsinnig viel gesehen und über die Geschichte der Türkei gelernt. So besichtigten wir die blaue Moschee, flanieren über diverse Basare, sahen Paläste, beobachteten die Fischer auf der Galatabrücke und spazierten am Bosporus und am Goldenen Horn entlang. Die Stadt ist beeindruckend und sehr vielseitig, sodass sowohl moderne, als auch konservative Stadtteile bestaunt werden können. An jeder Ecke gibt es was zu entdecken.
    Die 14 Mio. Einwohner machen sich aber auf jeden Fall auch bemerkbar. Gegen Nachmittag ist es überall so voll, dass man sich durch viele Gassen schiebt und teilweise lange ansteht (ob an Attraktionen oder beim Essen).
    Kulinarisch haben wir es uns natürlich auch gut gehen lassen. Dennoch ist noch längst nicht alles gekostet und entdeckt.
    Read more