Sweden
Bunge socken

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 109

      Farö Tag1

      August 23, 2022 in Sweden ⋅ ☁️ 19 °C

      Am ersten Tag komme ich erst mal richtig an. Die Reise nach Farö ging die 2 vorigen Tage und über 90 km. Ich bin froh, dass es mir wieder gut geht. Der Campingplatz hat eine gut ausgestattete Küche und einen gemütlichen Aufenthaltsraum. Brigitte ist am Vortag auch etwa zeitgleich mit mir eingetroffen, sie war etwas zügiger abgefahren, machte auf einem Campingplatz aber noch einen Zwischenstopp. Auf Farö erkunde ich gleich am ersten Tag die Insel, ich lasse es, wie gesagt etwas ruhig angehen und nähe meinen Packsack vom Schlafsack, da platzen verschiedene Nähte auf und er soll noch bis zu Hause halten. Ich klebe Isolierband drunter und nähe die beiden Seiten der Naht daran fest, die erste Reparatur dieser Art machte ich vor einigen Wochen mit gutem Erfolg, auch, wenn ein Profi das bestimmt besser hinbekommen hätte. Weiterhin gehe ich einkaufen. der nächste Laden ist etwa 4 km und eine Fährfahrt entfernt. Unterwegs fängts an zu regen. Dieser Regen ist zunächst harmlos, in der Nacht schüttet es aber kräftig. Mein Zelt hält wie immer dankbarer Weise dicht, ich aber nicht so ganz und muss mehrmals bin der Nacht zum p… raus. Das ist auch eine Erfahrung, dass das gar nicht so schlimm ist, wie es sich auf der Zelthaut anhört, ich habe aber auch immer ein Handtuch griffbereit, eher sitzbereit, als Polster im Vorzelt liegen, worauf ich mich gepolstert erst mal setzt ehe ich aus der Zelt krabbele. Der Regen konnte immer gut ablaufen, so dass sich kein Pfützen im oder um das Zelt bildeten. Also blieb er folgenlos. Ich sehe einige Pfützen, als ich am nächsten Tag die Insel erkunde, aber auch die sind schnell Geschichte auf dem hier vorherrschenden SandbodenRead more

    You might also know this place by the following names:

    Bunge socken

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android