Satellite
Show on map
  • Aug12

    Winnipeg Downtown

    August 12, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 20 °C

    Was macht man wenn man in einer Stadt das allererste Mal ist und gar nicht weiß was man sich alles anschauen soll? Man vertraut auf die Locals und Empfehlungen anderer Reisender.
    Anlaufstelle Nummer eins. Einzigartig in seinem Thema. Das Museum für Menschenrechte. Wanderausstellungen erzählen über das Leben Mandelas und seiner Konfrontation mit dem Kampf gegen Apartheid. Das Museum nimmt aber auch alltägliche Dinge unter die Lupe. Wer kann sich z.B noch daran erinnern dass 2012 in Berlin ein Gericht darüber entscheiden musste ob Kinderlärm auf den Spielplätzen der Republik ein zugestandenes Menschenrecht ist oder unterbunden werden darf, wie es Anwohner damals gefordert haben. Oder das nicht all zu selbstverständliche Recht für Väter für die Kindererziehung heute ebenfalls eine Auszeit zu nehmen. Die Gesellschaften sind stets im Wandel. Und viele Fehler werden heute immer wieder wiederhol ohne dass wir daraus lernen.

    Den Tag verbringe ich mal gänzlich ohne Fahrrad und laufe kreuz und quer. In Winnipeg sieht man die Armut überall und es gibt Drogenprobleme. Alles was zu Geld gemacht werden kann wird das auch wenn man die Augen abwendet. In den Exchange District und den Westen der Stadt komme ich so erst recht spät nach meinem Museumsrundgang und alles ist Menschenleer. Abends gibt es wieder Konzerte. Allerdings regnet es ein wenig und ich gehe irgendwann gemütlich nach Hause.
    Read more