Satellite
Show on map
  • Day15

    Abschied von den Marokko Nomaden

    March 2, 2018 in Morocco ⋅ ⛅ 30 °C

    Nach den 130 km zu Fuss, einer sehr erholsamen Nacht in einem richtigen Bett und einem gemütlichen Frühstück im Dar Nekhla schnappte sich Tom das Fahrrad von Ibrahim und fuhr nach Zagora um Geld abzuheben und den Bus für den nächsten Tag zu buchen. Den weiteren Tag verbrachten wir mit der Aufarbeitung und Dokumentation der letzten 8 Tage. Eine Waschmaschine (ob die wohl hier einen Sandabscheider eingebaut haben?) war auch fällig und der Trockner steht hier auf der Dachterasse😉. Am Abend waren wir dann bei Ali und Hafid zum Essen eingeladen und Tina bekam noch Henna für Hände und Füße von Ali's Frau Nadja. Wir schauten die Bilder unserer gemeinsamen letzten Tage und hatten hier das Gefühl nicht nur eine Tour gebucht zu haben sondern, viel wichtiger auch neue Freunde gefunden zu haben. Ali und Hafid sind sehr bemerkenswerte Menschen die nicht nur eine Tour machen sondern alles mit sehr viel Nachhaltigkeit angehen und das auch wirklich leben.
    Wir können eine Tour mit Akabar - Sahara Treks (http://www.marokko-nomaden.de) uneingeschränkt weiterempfehlen und eines ist sicher wir werden hier definitiv nicht das letzte Mal sein.
    Read more

    Susanne Weber

    Cool 😎, würde mir auch gefallen 🤗

    3/3/18Reply