Markus Wilhelm

Joined January 2016
  • Day24

    Heimfahrt

    September 9, 2017 in Germany

    Die 900 Km Rückreise verläuft, bis auf die 90 minütige Wartezeit vor dem Gotthardtunnel und dem Dauerregen in der Schweiz, ruhig.

    Um 22:30 kommen wir in Mannheim an.

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day21

    Castiglioncello & Rosignano Marittimo

    September 6, 2017 in Italy

    Nach einem späten Frühstück haben wir entschlossen uns etwas in unseren nähern Umgebung umzusehen. Einmal an das Meer (Castiglioncello) und dann weiter nach Rosignano.
    Zum Abendess gab es Pizza bei unseren netten Gastgebern.
    Die Toscana ist wunderschön !

  • Day20

    Pisa !

    September 5, 2017 in Italy

    Wir laden Steffi, Luna und Lisa am Strand von Pisa ab und fahren weiter nach Pisa. Auf dem Weg nach Pisa besuchen wir die Basilika von San Piero A Gardo.
    Sie ist ein Beispiel wunderbarer romanischer Baukunst des 10 Jahrhunderts.
    Die Fresken im Inneren der Basilika stammen aus dem 13. und 14. Jahrhundert.
    Die Überlieferung will, dass dies der Ort sei an welchem der Apostel Petrus den ersten Altar auf italienischem Boden errichtete.
    Weiter in Pisa besuchen wir den Dom zu Pisa.
    Sehr beeindrucken, speziell das Innere des Doms erschlägt einen schier mit seinen Kundtschätzen.
    Pisa ist eine sehr schöne Studentenstadt, die sich ihre Ursprünglichkeit bewahren kann, da die meisten Touristen sich um den schiefen Turm drängeln und weniger in der Altstadt zu finden sind.
    Am Abend gehen wir zusammen in Lari wunderbar Essen und kaufen 15 kg (!) Martelli Pasta.
    Read more

  • Day19

    Casciana Terme Lari

    September 4, 2017 in Italy

    Nach ausgiebigen relaxen am Pool haben wir und Nachmittag Lari. Wir besuchen das Das Castello dei Vicari und die wohl kleinste Pastafabrik Italiens wo wir eine kleine Führung bekamen.

  • Day18

    Wir sind in der Toscana

    September 3, 2017 in Italy

    Morgens haben wir noch wunderschönen am Hafen von Bastia gefrühstückt, sind dann noch über den Flohmarkt geschlendert und haben dann unsere Fähre nach Livorno bestiegen.
    Nach 4 Stunden Fahrt auf ruhiger See erreichen wir Livorno. Lisa bringen wir zu Steffi und Luna während wir unserer Klamotten zu unserer nächsten Unterkunft bringen.
    Auf dem Weg dahin finden wir einen Feinkost Laden in dem wir für das Abendessen einkaufen.
    Unserer Unterkunft liegt schön, hat sehr nette Gastgeber, hat einen Pool und ist insgesamtsehr rustikal ☺
    Read more

  • Day17

    Bastia

    September 2, 2017 in France

    Wir verlassen unserer Residence in Saint Cyprien.
    Um entspannt die Fähre nach Livorno zu nehmen, gönnen wir uns eine Nacht in Bastia.

    Im 14. Jahrhundert baute die Republik Genuaeine Befestigungsanlage. Vom italienischen Namen bastiglia leitet sich der Name Bastia ab. Eine Erwähnung Bastias findet sich im 16. Jahrhundert in der Beschreibung Dialogo nominato Corsica von Monseigneur Agostino Giustinianis, Bischof von Nebbio. Zwischen dem 4. April und dem 19. Mai 1794 wurde Bastia belagert. Briten und Franzosen kämpften dabei um die Herrschaft Korsikas. An der Schlacht waren Lacombe St Michel, Sir David Dundas, Abraham D'Aubant, Lord Hood und Horatio Nelson beteiligt. Der britisch-korsische Sieg führte zur Gründung des kurzlebigen Anglo-korsischen Königreiches(1794-1796). Während diesen zwei Jahren war Bastia auch für kurze Zeit Hauptstadt 
    (Wikipedia)
    Read more

  • Day16

    Canyoing

    September 1, 2017 in France

    mit Lisa Strand heute auf dem Programm. Leider gibt es von der Tour keine Bilder da ich keine wasserdichte Kamera / Handy habe. Aber die Tour war spektakulär und wird uns für immer in Erinnerung bleiben. Nach der tollen Tour geht es noch auf ein Crepe und ein schnorcheler an den Strand.

  • Day15

    Piscia di Gallo

    August 31, 2017 in France

    Ist der schönste und spektakulärste Wasserfall den wir heute besuchen. Det Trail ist am Schluss ganz schön schweißtreibend, aber die Anstrengung lohnt sich. Danach geht es auf zu dem, wie Lisa meint, coolsten Kletterpark ever.
    Wir machen zuerst den leichtesten Parkur und dann noch ein Teil mittelschwer.Read more

Never miss updates of Markus Wilhelm with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android