United Kingdom
Londonderry

Here you’ll find travel reports about Londonderry. Discover travel destinations in the United Kingdom of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

13 travelers at this place:

  • Day11

    Londonderry (Derry), Northern Ireland

    August 30, 2017 in the United Kingdom

    An interesting visit to Londonderry today. We walked the Derry City Wall which remains completely intact and has never been breached. A guide walked us along the city walls talking of the history of Londonderry and its volatile past. We also went on a walking tour with a brother of one of the innocent men killed in the Bloody Sunday March.

    Such a tumultuous past both political and religious - The British, the Irish, the Protestant, the Catholic. Lose of lives, damage to property, a voice wanting to be heard and recognised. Things have come a long way since the Bloody Sunday March, recognition of innocent lives lost but still .... what price for peace.Read more

  • Day29

    Bloody Sunday remembrance

    September 23, 2016 in the United Kingdom

    Bloody Sunday – sometimes called the Bogside Massacre – was an incident on 30 January 1972 in the Bogside area of Derry, Northern Ireland. British soldiers shot 26 unarmed civilians during a protest march against internment. Fourteen people died.

  • Day13

    Derry

    August 31, 2015 in the United Kingdom

    We had a light lunch of soup and bread before returning to Derry for the walking tour of the city with our guide Ronan. He has an Irish father and a Chinese mother. She is Buddhist, so neither she nor her so have any vested interest in the Protestant-Catholic controversy. He led us on a tour of the city which dealt honestly with the troubles that lasted from the late 1960's until the late 1990's. While there is an uneasy peace now, at least there is no violence. He ended with a moving presentation about how we can disagree without resorting to violence. He contends that at least a generation must pass before the grievances of both sides can be forgiven. He also brought a moving statement about how it is possible that fights can continue long after the reasons for them have been forgotten. We spent an extra hour looking around the city and enjoying coffee and scones. I returned to the Everglades Hotel to a dinner of wonderful beef stew, mashed potatoes, vegetables, and Guinness Stout.Read more

  • Day6

    Peace Bridge Londonderry

    September 9, 2016 in the United Kingdom

    Ein paar Tage ruhig eingelebt und die erste Woche Sprachkurs hinter mir,
    An diesem Freitag dann zum ersten mal die Kamera geschnappt und los - in der Nacht!
    Die Stadt fühlte sich von Anfang an irgendwie ... sicher an. Irgendwie einfach ausgeglichen. In der Nacht allein auf die Straße? Kein Problem. Also los die Peace Bridge fotografieren und Derry bei Nacht besichtigen.

  • Day7

    Mein Vorsatz

    September 10, 2016 in the United Kingdom

    Nachdem ich im Sommer 2016 aktiv mit Sport angefangen hatte, war ich entschlossen dieses neue Hobby auch in einem anderen Land weiterhin durchzuziehen.
    Motiviert wurde ich vor allem durch die viele Freizeit die seit Ankunft in Derry hatte. Das Wetter wie immer in Nordirland mild, auch im Herbst. Also los! Zuerst Shoppen gehen und Laufschuhe kaufen. Dann heißt es: Zum ersten mal in meinem Leben: regelmäßig Joggen!
    Und dann lief es! Einmal angefangen, fand ich tatsächlich so etwas wie Spaß daran.
    Read more

  • Day9

    6 St columb's court

    September 12, 2016 in the United Kingdom

    Paket aus Deutschland.
    Ein verspätetes Geburtstagsgeschenk von meinem Chef aus Potsdam.
    Eine Kiste Apple Cider, mein Lieblingsgetränk. Geliefert direkt an meine Gastfamilie, ungeahnt der Tatsache, dass es davon in den Pubs in Derry mehr als genug gibt.
    Darüber konnte ich nur grinsen.

  • Day9

    Das Granny Annies

    September 12, 2016 in the United Kingdom

    Auch die zweite Woche rum gekriegt. Nach der eher ereignislosen Woche, war die Vorfreude auf das Wochenende eher mäßig. Meine Gastfamilie lud mich in ihren Kunst-Laden zur "Culture Night" ein. Eher skeptisch ging ich in den alternativen Laden, aber die Stimmung war erstaunlich entspannend. Zusammen mit Giovanni, dem Praktikant meiner Gastfamilie, den ich auch schon von einigen gemeinsamen Essen kannte, habe ich Armbänder und Ketten geflochten. Die Sprachbarriere war schwierig und trotzdem entschlossen wir uns gemeinsam mit Giovannis Freunden nach diesem Abend ins Granny Annies zu gehen.
    Und dort kann man nur gute Laune haben! Toller Laden mit günstigen Getränken, toller Deko. Unten Country-Stimmung mit Live-Musik und Oben Discothek mit voller Tanzfläche.
    Eine schöne Nacht.
    Read more

  • Day26

    The Dungloe Bar, Derry

    September 29, 2016 in the United Kingdom

    Besuch aus Deutschland. Hin- und Rückflug für 20,00 € und schon war Papa in Derry.
    Nach einer holprigen Anfahrt (Papas Handy kaputt, keine Telefonnummern mehr), gab es dann ein verdientes Guinness mit Fußball in dem Pub, der bald mein Lieblingspub werden sollte.

  • Day34

    Sainsbury Derry

    October 7, 2016 in the United Kingdom

    Mein täglicher Weg zur Arbeit. 30 Minuten hin, 30 Minuten zurück - laufen.
    Auf halber Strecke am Supermarkt Sainsbury vorbei. Mein Protein-Frühstück besorgen und Einkäufe erledigen. Jeden Tag bei Wind und Wetter.
    Tatsächlich hab ich es die ganzen zwei Monate geschafft, nur einmal in den Regen zu kommen.

You might also know this place by the following names:

City of Derry, Londonderry, DRY, Doire

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now