Satellite
Show on map
  • Day8

    Arganöl

    November 11, 2019 in Morocco ⋅ ☁️ 23 °C

    Auf dem Weg zu unserem Tagesziel machen wir Halt an einer Cooperative für Arganöl, wo uns gezeigt wird, wie aus der Arganfrucht das Öl hergestellt wird. Wir sehen nun live, was uns Karim vor einigen Tagen schon erklärt hat. Es ist wirklich alles Handarbeit: mit einem Stein klopfen die Frauen die 1. Schale, dann die 2. Schale ab. Im letzten Schritt wird der Kern gemahlen. Das Öl fließt raus und die Überreste finden zweierlei Verwendung. Getrocknet ist es wieder Ziegenfutter, als Paste ist es die Schmierseife, die im Hamam für das Hautpeeling benutzt wird. Das gibt es auf jedem Markt zu kaufen.
    Für einen Liter Speiseöl (Mandeln rösten und pressen) - nur für Salat, nicht zum Backen! - benötigt man 40 kg Früchte. Das Doppelte braucht man für einen Liter Kosmetiköl (ungeröstet, gepresst). Nun ist auch klar, warum es so teuer ist.
    Unser anschließender Einkauf soll den Frauen der kleinen Manufaktur zugute kommen.
    Read more