eBike-Rundreise von Marrakesch in das Atlas-Gebirge, die Sahara, den Antiatlas bis zum Atlantik und zurück.
  • Day11

    Kleines Marokko - Fazit

    November 14, 2019 in Morocco ⋅ ⛅ 20 °C

    Marokko - das sind bunte Märkte, karge Gebirgszüge 🏜, palmenreiche Oasen🌴, weite Wüsten ⛺️, einsame Dörfer, charmante und auch verrückte Städte, wunderschöne Landschaften, freundliche Menschen. Und vor allem ein großes Stück orientalische Pracht aus 1001 Nacht.
    Das alles haben wir in Marokko erlebt - und wir haben es geliebt und genossen!
    Fast wie nebenbei sind wir auch noch 336 Kilometer Fahrrad gefahren. Also kurz gesagt - ein fantastischer Urlaub.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day11

    Marrakesch gestern

    November 14, 2019 in Morocco ⋅ ☁️ 15 °C

    Irgendwann haben wir es geschafft und sind am kleinen Museum für Fotografie angekommen. Hier sehen wir auf drei Etagen originale Fotos vom Marokko vergangener Tage, aufgenommen in der Zeit von 1870 bis 1950. Das ist richtig spannend, denn einige Fotos sehen aus, als wären sie erst vor ein paar Tagen in der Altstadt oder in den Dörfern aufgenommen worden.
    Wir „arbeiten“ uns nach oben, trinken auf der höchsten Dachterrasse Marrakeschs noch einen Kaffee und machen uns dann auf den Rückweg.
    Wir biegen im Gassengewusel nur einmal falsch ab und so sind wir inklusive allerletztem Einkauf pünktlich im Hotel.
    Abdul bringt uns zum Flughafen, das ist überraschend und es gibt ein freudiges Hallo 😃!
    Karim hat keine Zeit, uns zu begleiten. Schade - wir hätten gerne nochmal Tschüss gesagt! Daher nun auf diesem Wege: machs gut Karim und nochmal Danke!!! Du hast alles richtig gemacht, warst uns ein „guter Vater“ 😉🤣!!
    Und nun ab nach Hause 🏡.
    Read more

  • Day11

    Marrakesch heute

    November 14, 2019 in Morocco ⋅ ⛅ 14 °C

    Unser Abreisetag beginnt so: ausschlafen, packen, Einkäufe verstauen, lecker im Garten frühstücken. Da unser Flug erst am Nachmittag geht, haben wir noch Zeit für das Museum für Fotografie. Also auf geht’s - durch kleine Gassen, enge und ganz enge Marktstraßen ohne und vor allem mit Lieferverkehr (wer kauft das bloß alles???), drängeln wir uns durch bis zum Museum. Das dauert natürlich, denn es gibt sooooo viel zu sehen, zumal wir dann auch noch die Werkstattstraße finden. Das ist wirklich alles handgemacht!Read more

  • Day10

    Abschiedsabend

    November 13, 2019 in Morocco ⋅ ⛅ 15 °C

    Wir sind zum Essen hier, also bittet man uns wenig später zu Tisch. Durch einen verwunschenen Innenhof, vorbei am dezent beleuchteten Pool, geleitet man uns in ein prächtiges orientalisches Speisezimmer - allein schon der wunderschöne Tisch ist der Hammer! Ist hier der 7. Himmel?
    Wir werden bedient von (fast unsichtbaren) livrierten Kellnern, die uns mit einer Speisenfolge von mehreren Gängen verwöhnen. Dazu fließt der Wein wie von Geisterhand in unsere Gläser. Alles ist oberlecker und viel zu reichlich.
    So sitzen wir glücklich am runden Tisch, genießen das Essen, schwatzen und lassen unsere Urlaubserlebnisse Revue passieren - Danke Karim und Belvelo, für diesen wunderbaren letzten Abend!
    Read more

  • Day10

    Abschiedsabend im Dar Yacout

    November 13, 2019 in Morocco ⋅ ⛅ 5 °C

    Auch wenn wir es nicht wahrhaben wollen - es ist unser letzter Abend und der Abschied naht.
    Karim hat uns für heute etwas ganz Besonderes versprochen, er holt uns mit zwei Autos ab und bringt uns in eine sehr verwinkelte Ecke von Marrakesch. Schon beim Aussteigen merken wir - hier ist es sehr vornehm: ein Portier hilft uns aus dem Auto und geleitet uns ins Restaurant. Hier stehen lauter dienstbare Geister bereit, um uns den Weg zur wunderschönen und kerzenbeleuchteten Terrasse hoch über den Dächern von Marrakesch zu zeigen. Nun ist Fototermin - eine schönere Kulisse für unser Abschiedsbild können wir uns nicht vorstellen! Mit einem leckeren Begrüßungscocktail genießen wir die Aussicht und die anheimelnde Stimmung.Read more

  • Day10

    Marrakesch am Nachmittag

    November 13, 2019 in Morocco ⋅ ☁️ 4 °C

    Nach mehr als drei Stunden Stadtführung sind wir platt. Wir suchen uns zusammen mit Uschi, Leo, Christine und Rüdiger eine schöne Dachterrasse und machen erstmal Pause. Tut das gut 😊!
    Danach hat jeder seinen eigenen Plan. Wir schieben uns nochmals durch die Gassen der Altstadt, schauen auf dem Gauklerplatz Schlangenbeschwörern und Berberaffen zu, trinken hoch über dem Handelsgeschehen leckeren marokkanischen Kaffee und gönnen uns anschließend eine wunderbare Ruhepause auf der Dachterrasse unseres Hotels.Read more

  • Day10

    Marrakesch, Stadtführung

    November 13, 2019 in Morocco ⋅ ☁️ 1 °C

    Karim hat heute keine Zeit für uns. Er schickt uns als Vertretung einen jungen Mann, der uns bei einer Stadtführung eine andere Seite von Marrakesch zeigen wird. Wir erfahren Wissenswertes über Leben, Kultur und Geschichte von Marokko und sehen:
    - Minaret de la Koutoubia, das höchste Minarett (77 m hoch)
    - Stadtpark Lalla Hasna
    - Bahia-Palast
    - Souk
    - Gauklerplatz Djemma-el-Fna
    - Saadier Gräber
    Hier näher darauf einzugehen, würde den Rahmen sprengen (und mich überfordern😉). Wer schon in Marrakesch war, weiß wovon ich rede und wer noch nicht hier war, der muss unbedingt mal hin 😃!!!
    Read more

  • Day9

    Marrakesch am Abend

    November 12, 2019 in Morocco ⋅ 🌙 21 °C

    Wir wollen noch ein bisschen Marrakesch-Luft schnuppern, also rein ins verrückte Gewimmel der Altstadt. Schon nach zwei Minuten haben wir den Eindruck, alle Einwohner der Stadt plus sämtlicher Touris sind auf den Beinen. Wer nicht auf den Beinen ist, ist auf dem Esel, auf dem Fahrrad, auf sonstigen oft undefinierbaren Gefährten - vor allem aber auf dem Moped!!! Durch die engen, mit Menschen vollgestopften Gässchen fahren 🏍 🏍 🏍 🏍 🏍 🏍 🏍 ... Und alle haben nur ein Ziel: Einkaufen oder Verkaufen, so jedenfalls unser Gefühl!
    Wir versuchen mitzuhalten und nicht die Orientierung zu verlieren. Irgendwann landen wir auf dem Gauklerplatz, den wir aber heute nicht mehr verkraften können. Wir streifen ihn nur am Rande und treten den Rückzug an.
    Im herrschaftlichen Innenhof unseres Palastes lassen wir uns auf ein Sofa sinken und erholen uns bei Gin Tonic gemeinsam mit Uschi und Leo von unserem Ausflug in „die Welt da draußen“ 😉.
    Read more

  • Day9

    Willkommen in 1001 Nacht

    November 12, 2019 in Morocco ⋅ ☀️ 22 °C

    Vor der Altstadt verabschieden wir uns von Abdul, der unseren kleinen Bus sicher durch die fantastische Bergwelt, die spannenden Berberorte und den chaotischen Verkehr der Städte von Marokko bugsiert hat. Die gesamte Altstadt von Marrakesch mit ihren tausenden winzigen Gassen ist UNESCO Welterbe - unser Bus muss draußen bleiben!
    Wir gehen zu Fuß zum Palais Sebban, unserem Schlafplatz für die letzten zwei Urlaubsnächte. Waren unsere Hotels, Palais und Riads bisher schon alle wunderschön, so ist dieser ca. 200 Jahre alte und wiederaufgebaute orientalische Palast die Krönung! Würden Aladdin oder Ali Baba um die Ecke kommen - sie würden hier Einhundert Prozent reinpassen 😃!
    Mehrere prachtvolle und anheimelnde Innenhöfe, verwinkelte Treppenhäuser und Gänge, bequeme Sitzecken in jeder Ecke 😀, stilvolle und liebevoll eingerichtete Zimmer und Bäder, frische Blumen in orientalischen Vasen, dekorative Lampen, mindestens sechs urgemütliche Dachterrassen ... alles ist wie im Märchen! Willkommen in 1001 Nacht!!!
    Read more

  • Day9

    Essaouira, Altstadt

    November 12, 2019 in Morocco ⋅ ⛅ 22 °C

    Uns bleibt noch Zeit für einen Bummel durch die unzähligen Gassen der Altstadt. Wir kaufen die Dinge, die wir so dringend benötigen 😉, wobei hier trotz Gewusel alles ganz entspannt abläuft. Sogar die Atmosphäre auf dem Marktplatz ist vergleichsweise ruhig.
    Wir trinken noch einen Zuckerrohrsaft beim Saftpresser unseres Vertrauens 😀, teilen uns einen und schon ist unser Aufenthalt am Meer beendet.
    Abdul bringt uns sicher nach Marrakesch, wo wir die restlichen 1,5 Urlaubstage verbringen werden.
    Read more