Satellite
  • Day5

    West Highlands

    August 17, 2017 in the United Kingdom ⋅ ☀️ 16 °C

    Der Donnerstag war wieder Fahrtag. Auf nach Inverness! Wir entschieden uns für einen Zwischenstop in Plockton. Dort sollten Palmen auf uns warten. Nach einer guten Stunde, mit peitschendem Regen von der Isle of Skye verabschiedet, trafen wir in dem verträumten Dörfchen ein. Die Ebbe nahm uns etwas das Hafenfeeling, Wind und Regen hatten wir trotzdem genug. Nach einer Stunde ging es dann aber weiter Richtung Inverness. Die westlichen Highlands zeigten sich dabei von ihrer schönsten Seite: Grüne Berge, lange Täler, jede Menge Seen. Um 14 Uhr erreichten wir unser Ziel und bezogen erstmal unsere neue Wohnung. Da heute ein seltener Sonnentag war, zogen wir zügig weiter und machten uns daran die Stadt zu besichtigen. Nach einem Kaffee / Tee in der Innenstadt liefen wir die "Ness" gen Süden zu mehreren kleinen Inseln, den Ness Islands. Nachdem wir noch etwas Sonne tanken konntenn, fanden wir auch noch etwas zu essen und genossen den Abend in der Stadt.Read more