Manfred Hellmann

Joined July 2018
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day4

    Abendessen Im Dom

    August 10, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 25 °C

    Der „Dom“ in Neuss ist für fast alle Neusser ein Meilenstein in ihrem Leben. Jeder Neusser hat irgendeine Begebenheit mit dem Dom auf den Lippen oder erinnert sich an Dönekes, in dem der Dom eine Rolle gespielt hat. Dies ist kein Wunder, denn letztendlich reichen die Fundamente des Hauses ins Jahr 1601 zurück. Gegenwärtig wird im Dom als einzige Brauerei in Neuss unser Doms Alt gebraut. Und dieses Alt unserer Hausbrauerei ist einfach ein leckeres Dröpke.
    Aber allein das Bier ist nicht die Stärke dieses zünftigen Lokals. Gute bürgerliche Küche in Verbindung mit einem Gastorientierten Service ist die Grundlage für den Brauereiausschank "Im Dom". Man legt viel Wert darauf, ihre Wünsche hier im Dom zu erfüllen. Und dafür gibt es reichlich Platz. Fünf verschiedene Säle, ein Schießstand und unser Biergarten im Brauhof stehen den Besuchern zur Verfügung. Gerade für das Tradition- und SchützengeprägtenNeuss ist der Dom Zuflucht für eine Vielzahl an Vereinen. In geselliger Runde zwischen Erholungssuchenden aus Politik und Kunst sitzen unsere Besucher im zünftigen Brauhaus-Ambiente.
    Read more

  • Day4

    St. Lambertus Kirche

    August 10, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Sankt Lambertus ist eine von vier römisch-katholischen Kirchen in der Düsseldorfer Altstadt. Sie ist die Pfarrkirche der vergrößerten Pfarrei St. Lambertus Düsseldorf, die 2011 durch die Fusion der Pfarreien St. Lambertus, St. Maximilian und St. Mariä Empfängnis entstanden ist. Ihr Kirchweihfest bildet den spirituellen Hintergrund der „Größten Kirmes am Rhein“.Read more

  • Day4

    Omme Jupp

    August 10, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Das Ohme Jupp, ein gelungener Mix aus Café und Kneipe, ist ein Klassiker. Zu jeder Tageszeit trifft sich hier ein gemischtes Publikum, um in entspannter Atmosphäre etwas zu essen oder zu trinken. Im Sommer sitzt man auf der Terrasse mit den Holzbänken und -tischen und schaut entspannt dem Treiben auf der Ratinger Straße zu.

    Unter der Woche hält die Karte alles für ein leckeres Frühstück bereit. Aus dem riesigen Angebot an Tageszeitungen kann man seine Lektüre wählen - genau das Richtige für einen guten Start in den Tag. Sonntags von 10 bis 15 Uhr gibt es ein üppiges Frühstücksbüffet.

    Die Küche ist kreativ-bürgerlich mit internationalem Einschlag. Es gibt wechselnde Tagesgerichte und einen preisgünstigen Mittagstisch. Ob Salate, Suppen, Pasta oder Fleisch- und Fischgerichte: Die Speisen sind stets frisch und lecker. Natürlich ist auch immer etwas für Vegetarier dabei. Außerdem gibt es eine gute Auswahl an hausgemachten Kuchen.

    Abends, vor allen Dingen mittwochs und am Wochenende, ist das „Ohme" ein beliebter Szene-Treff. Zu späterer Stunde passiert es nicht selten, dass die Musik aufgedreht wird und aus dem gemütlichen Kneipen-Café eine Party-Location mit einer Super-Stimmung wird.
    Read more

  • Day4

    Ratinger Strasse

    August 10, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Das Ratinger Tor besteht aus zwei fast quadratischen Bauten im klassizistischen Stil, die an antike Tempelbauten erinnern. An jeweils drei Seiten befinden sich dorische Säulen. Die Metopen sind mit Lorbeerkränzen versehen, die goldfarben bemalt sind. Das jeweilige Tympanon ist dagegen nicht verziert.

    Der bergische Baudirektor Adolph von Vagedes, ein Schüler Schinkels, war mit der Entfestigung der Stadt beauftragt worden. Ab 1811 begann er mit der Errichtung des neuen Ratinger Tores, das an die Athener Propyläen angelehnt ist. Der Torbau war eines seiner Hauptwerke und gilt u. a. als Vorbild für die Neue Wache in Berlin. Die Arbeiten waren 1815 abgeschlossen.
    Read more

Never miss updates of Manfred Hellmann with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android