Satellite
Show on map
  • Day59

    Mexiko-City 2

    May 18 in Mexico ⋅ ⛅ 18 °C

    Die Nacht konnte ich kaum schlafen, denn die Disco auf der anderen Straßenseite, teilweise mit Livemusik, war zu laut und schräg und beendete ihren Abend um 3 Uhr morgens. Um 6 klingelte das Handy. Ich habe jetzt ein anderes Zimmer. Im Frühstücksraum gab es wieder ein Frühstück wie ich es nicht mag, fettig, Bohnen, meistens Rührei, pampiges Toastbrot und eine Tasse Tee oder Kaffee. Ich habe 4 mal Tee nachbestellt.
    Heute hat es wie gestern Abend geregnet. Kaum einer ist darauf eingestellt und so flüchten alle an die Häuserwände. Überall in den Straßen wird Essen angeboten. In den Fußgängerzonen erhält man auch süßes Gebäck. Sogar Laugenbrötchen gibt es zu kaufen.
    Nervig in den autofreien Bereichen sind die Leute, die einem etwas verkaufen wollen. Ansonsten ist das Gewusel entspannend.
    Im historischen Altstadtkern liegen die Sehenswürdigkeiten alle dichtgedrängt beieinander. Sogar Radfahrbereiche sind vorhanden. Leider werden diese manchmal als Halteplätze genutzt. Ansonsten muss man sich als Radfahrer im Slalom durch die Autolawinen durchschlängeln, um ganz vorn an der Ampel zur Fahrradzone zu gelangen.
    (Die anderen Fotos sind bei Mexiko-City 1 zu sehen.)
    Noch ein Freund vom Land.
    Read more