Satellite
Show on map
  • Day4

    Es darf auch ein Dutzend mehr sein...

    September 19 in France ⋅ ☀️ 16 °C

    Dieses mal traute ich mich an das Austernfrühstück. Auf dem kleinen Markt neben der Mole in Cancale war die Auswahl groß und die Nachfrage ebenfalls. Ich versuchte mich zuerst mit 6 Stück, da ich nicht sicher war, ob mein Magen das gut findet. Die Austern waren herrlich: frisch, leicht nach Salzwasser schmeckend und bekömmlich. Die ersten 6 waren auf den hohlen Zahn und kurz darauf ordete ich einen Dutzend mehr... So kam ich auf 18 frische Austern zum Frühstück.

    Tym razem odważyłam się na śniadanie z ostryg. Na małym ryneczku przy molu w Cancale był duży wybór i wielu chętnych. Na początek postanowiłam zjeść 6 i zobaczyć, jak mój żołądek na nie zareaguje. Fantastyczne: świeże, z lekkim smakiem morskiej wody i cytryny.... po tych 6-ciu bez problemu zamówiłam jeszcze tuzin i połknęłam z zachwytem. W ten sposób wyszło mi 18 ostryg na śniadanie.
    Read more